Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 17.09.2007
Werbung

Autoversicherung wechseln? Frist 30. November!

Beratung per Telefon und Brief - Individuelle Computeranalyse

Wer für seine Autoversicherung weniger zahlen will, dem fällt die Entscheidung im Tarifwirrwarr nicht leicht. Denn ob Anfänger, Garagenbesitzer, Vielfahrer - für jeden stellt sich der Beitragsvergleich anders dar. Bis zum 30. November können Kfz-Versicherungen für das kommende Jahr gekündigt werden. Ein guter Zeitpunkt, die bestehende Versicherung zu prüfen! Die Verbraucherzentrale hilft mit individuellem Rat und einem Computerprogramm.

Wer einen individuellen Angebotsvergleich möchte, kann sich telefonisch oder schriftlich an die Verbraucherzentrale Hamburg wenden:

  • Die Telefonberater ermitteln für jeden speziellen Fall günstige Angebote der Kfz-Haftpflichtversicherung per Computer und nennen das Ergebnis gleich am Telefon. Die Telefonnummer: 0900 1 77 54 42 (1,50 €/Min. aus dem dt. Festnetz). Anrufzeiten: Montag bis Donnerstag, jeweils 10 – 18 Uhr. Die Kosten der Beratung sind mit dem Telefonentgelt abgegolten (etwa 5 bis 10 Euro). Anrufer sollten den Kfz-Schein und die Versicherungspolice bereithalten. Am schnellsten geht es, wenn Anrufer vorher den Fragebogen - im Internet unter www.vzhh.de - ausgefüllt haben und die Angaben per Telefon übermitteln.
  • Auch schriftlich per Fragebogen - im Internet unter www.vzhh.de - können sich Ratsuchende beraten lassen. Den Fragebogen gibt es auch im Infozentrum der Verbraucherzentrale (Mo - Fr 10 - 18 Uhr). Oder er kann telefonisch angefordert werden 040-24 83 20, per Fax 040 24 832-290. Verbraucher werden gebeten, den Fragebogen ausgefüllt zusammen mit einem Scheck über 10 Euro oder unter Angabe einer Kontonummer für eine Lastschrift einzusenden an: Verbraucherzentrale Hamburg, Kirchenallee 22, 20099 Hamburg.



Frau Edda Castello
Tel.: 040 / 24832-111
Fax: 040 / 24832-290
E-Mail: presse@vzhh.de

Verbraucherzentrale Hamburg e.V.
Kirchenallee 22
20099 Hamburg
http://www.vzhh.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de