dvb-Pressespiegel

Werbung
27.11.2007 - dvb-Presseservice

Börse Frankfurt hat jetzt neun ETF-Emittenten

Acht neue Produkte von Invesco PowerShares auf Xetra handelbar

Mit Invesco PowerShares ist der neunte Emittent von Exchange Traded Funds (ETFs) an der Börse Frankfurt aktiv. Das Unternehmen hatte vor kurzem acht neue Fonds gelistet und damit sein Debüt auf dem deutschen Markt gegeben. Invesco PowerShares bietet drei Produktkategorien an: „Intelligent Index“, „Intelligent Exposure“ und „Intelligent Access“ ETFs. „Intelligent Index“ ETFs basieren auf verfeinerten Indizes, die anhand quantitativer Faktoren die vielversprechendsten Unternehmen mit den überzeugendsten Growth- oder Value-Merkmalen identifizieren. Die Produkte der Reihe „Intelligent Exposure“ bilden FTSE RAFI Indizes nach, die zum Ziel haben, einen Markt wirtschaftlich exakt darzustellen. Im Gegensatz zu traditionellen Indizes, die Aktien in der Regel auf Basis ihrer Marktkapitalisierung gewichten, verwendet PowerShares Indexkonzepte, die die Gewichtung auf Basis verschiedener Fundamentaldaten eines Unternehmens vornehmen. Mit der Kategorie „Intelligent Access“ ETFs können deutsche Anleger in die Marktsegmente „saubere Energie“, Wasser und Private Equity investieren, die für Investoren häufig nur schwer zugänglich sind.



Tel.: +49 (0)69-211-11500
E-Mail: Media-Relations@deutsche-boerse.com

Deutsche Börse AG
Neue Börsenstr. 1
60485 Frankfurt/M.
www.deutsche-boerse.com

dvb-Newsletter
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de