Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.05.2011
Werbung

BBB+ für regioFONDS Süddeutschland 8

Analyseinstitut SCOPE bestätigt überdurchschnittlich gute Investmentqualität des regioFONDS Süddeutschland 8 der Sontowski & Partner Group – Investi­tion in Einzelhandelsimmobilien in wirtschaftlich starken Regionen – Erste zeitanteilige Ausschüttung ausgezahlt

ERLANGEN – Der regioFONDS Süddeutschland 8 des Erlanger Fondsinitiators Sontowski & Partner ist von der Ratingagentur SCOPE Analysis ausgezeichnet worden: Im Investment-Rating bewertete die Agentur den Fonds mit dem Rating BBB+ als sicherheitsorientiertes Beteiligungsangebot mit überdurchschnittlicher Investmentqualität.

Der regioFONDS Süddeutschland 8 investiert ausschließlich in Nahversorgungs­zentren und Verbrauchermärkte namhafter Einzelhandels­ketten in wirtschaftlich starken Regionen mit hoher Kaufkraft. Anfang April 2011 feierte der Einzelhandelsfachmarkt in Neckargemünd bei Heidelberg als letzter Handelsmarkt des Fonds seine Eröffnung. Der Lidl-Markt mit angrenzendem dm-Drogeriemarkt umfasst rund 2.300 Quadratmeter Gesamtmietfläche. „Alle Objekte des regioFONDS Süddeutschland 8 befinden sich somit wie prognostiziert im Miet-Cashflow“, erläutert Dr. Karsten Medla, geschäftsführender Gesellschafter der Sontowski & Partner Group.

Die sieben großflächigen Handelsimmobilien des Fonds (Verbrauchermärkte sowie Nahversorgungszentren) zeichnen sich durch einen Vermietungsstand von 100 % aus. Die Hauptmieter wie beispielsweise REWE, Lidl und Edeka zählen zu den führenden Unternehmen des deutschen Lebensmitteleinzelhandels. Diese werden ergänzt durch arrondierende Mieter aus dem filialisierenden Fachmarktbereich.

Das hochwertige Portfolio und das innovative Konzept des neusten Fonds von Sontowski & Partner wurde von SCOPE Analysis honoriert. Die Analysten der namhaften Ratingagentur aus Berlin waren insbesondere von der geografischen und mieterseitigen Diversifikation im Investitionsportfolio des Fonds überzeugt. Für das überdurchschnittlich gute Rating BBB+ wurden darüber hinaus die Kriterien Management, Geschäftsmodell, Investitionssektor, Ausschüttung & Inflationsschutz sowie Rating & Zweitmarktfähigkeit berücksichtigt. Das detaillierte Ratingergebnis ist exklusiv für alle Lizenzpartner von SCOPE abrufbar.

„Bereits beigetretene Anleger freuen sich über die erste zeitanteilige Ausschüttung, die Ende März ausgezahlt wurde“, erklärt Dr. Medla. Er betont: „Der regioFONDS Süddeutschland 8 hat den Charakter eines langfristigen Basisinvestments mit stetigem Cashflow in Form halbjährlicher Ausschüttungen.“

Seit Anfang des Jahres liegt auch die aktuelle Leistungsbilanz 2009 der Sontowski & Partner GmbH vor. Sie wurde von einem renommierten Wirtschaftsprüfungsinsti­tut testiert und bestätigt die Prognosesicherheit des Fondsinitiators.



Marketing/PR
Frau Patrizia Medla

Tel.: 09131 7775-635
E-Mail: patrizia.medla@sontowski.de


Frau Franziska Lexa
PR-Beraterin
Tel.: 09131 8842-30
E-Mail: Franziska.Lexa@birke.de

sontowski & partner gmbh
Sebastianstr. 31
91058 Erlangen

Über die Sontowski & Partner Group

Als Initiator, Projektentwickler, Bauträger und Investor steht die Sontowski & Partner Group (S&P) für die gesamte Wertschöpfungskette rund um die Immobilie. Seit 1984 realisiert S&P komplexe Projekte in den Segmenten Handels-, Büro-, Gewerbe- und Wohnimmobilien und ist Experte auf dem Gebiet des seniorengerechten Wohnens.

S&P hat sich durch zukunftsweisende Unternehmensgründungen und strategische Kooperationen zu einer bedeutenden Beteiligungsgesellschaft entwickelt, die regional bestätigte Immobilienkonzepte auf nationaler und internationaler Ebene erfolgreich umsetzt. Sontowski und Partner ist ein erfahrener Fondinitiator und bildet hierdurch auch Exit Strategien ab. Klaus-Jürgen Sontowski ist Gründungsaktionär und stellvertr. Aufsichtsratsvorsitzender der auf Gewerbeimmobilien spezialisierten und börsennotierten DIC Asset AG (WKN 509840) sowie Gründungsaktionär und Aufsichtsratsvorsitzender der GRR AG, die gezielt in deutsche Einzelhandelsimmobilien investiert.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de