Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.01.2009
Werbung

BKK Essanelle startet Zahnersatz-Preisvergleich in der Gesundheitsakte

Der Eigenanteil für Zahnersatz, den gesetzlich Versicherte tragen müssen, kann oft spürbar hoch sein. Andererseits variieren die Kosten bei vergleichbaren Behandlungen aufgrund unterschiedlicher Konditionen der Zahnärzte. Ein Preisvergleich kann sich deshalb finanziell lohnen.

Die BKK Essanelle unterstützt ihre Versicherten mit einem einfach durchzuführenden Zahnersatz-Preisvergleich. Als erste Krankenkasse in Deutschland bietet sie ab sofort ein in der elektronischen Gesundheitsakte integriertes Modul an. Dieser Dienst ist für die Versicherten kostenlos und unverbindlich.

Der Clou: Der für den Preisvergleich notwendige Heil- und Kostenplan (HKP) wird auf Wunsch des Versicherten elektronisch in dessen persönliche elektronische Gesundheitsakte im Internetauftritt der BKK Essanelle übertragen. Die Durchführung des Preisvergleichs ist anschließend per Knopfdruck möglich. Bei der Auswahl eines neuen Zahnarztes helfen über 2.000 Bewertungen anderer Patienten, die schon bei einem der teilnehmenden Ärzte in Behandlung waren.

Der Preisvergleich ermöglicht es Zahnärzten, ein alternatives Angebot für die gewünschte Behandlung abzugeben. „Mit diesem neuen Service kann sich der von den Versicherten zu tragende Eigenanteil um über die Hälfte reduzieren. Je nach Umfang der Behandlung können dies mehrere Tausend Euro sein“, erklärt Guido Frings, Vorstand der BKK Essanelle. Zudem sei eine fehlerlose und komplette Erfassung der zahnmedizinischen Daten gewährleistet, da versierte Mitarbeiter der Kasse die Daten eingeben.

Neben careon, dem Betreiber der Gesundheitsakte der BKK Essanelle, sind zwei weitere Partner an dem Projekt beteiligt: Die Erfassung und Übermittlung der Heil- und Kostenpläne erfolgt über die Fallmanagementsoftware „atacama | ZE“ der atacama | Software GmbH in Bremen. Für die Durchführung des Zahnersatz-Preisvergleichs wurde eine Schnittstelle zum Patientenportal Arzt-Preisvergleich.de der MediKompass GmbH in München eingerichtet.



Herr Guido Weber
Leiter Marketing & Vertrieb
Tel.: 07071 / 920 57-0
E-Mail: weber@careon.de

careon GmbH
Österbergstr. 9
72074 Tübingen
Deutschland
http://www.careon.de/

Über careon

Die careon GmbH ist ein eHealth-Spezialist für das persönliche Gesundheitsmanagement. Neben einer elektronischen Gesundheitsakte bietet careon eine Fallmanagementsoftware und individuelle Entwicklungsleistungen an. careon arbeitet heute für etwa 40 Krankenversicherungen, die mehr als 12 Mio. Menschen versichern, und andere Organisationen des Gesundheitswesens. careon ist strategischer Partner der BITMARCK SOFTWARE GMBH, dem größten Softwarehaus in der gesetzlichen Krankenversicherung.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de