Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 26.01.2012
Werbung

BVK-Initiative „Ehrbarer Kaufmann“: Selbstverpflichtung wird Realität

Das Projekt „Ehrbarer Kaufmann“ des Bundesverbandes Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) nimmt konkrete Gestalt an: Seit dem 26. Januar 2012 können sich alle interessierten Versicherungsvermittler unter der Internetadresse www.ehrbarerkaufmann.de und www.vermittlerehre.de als ehrbare Kaufmänner und -frauen eintragen. Dazu schaltete BVK-Präsident Michael H. Heinz auf der Tagung der 61 Vorsitzenden der BVK-Bezirksverbände in Oldenburg die Webseite frei. Versicherungsvermittler können dort mit einer persönlichen Eintragung dokumentieren, dass sie sich zu den zehn Kaufmannstugenden des BVK bekennen und sich verpflichten, diese in ihrem Vermittleralltag anzuwenden.

Mit der BVK-Initiative „Ehrbarer Kaufmann“ macht der größte Vermittlerverband Deutschlands auf die tragende und verantwortungsbewusste Rolle der Versicherungsvermittler aufmerksam. Kern der Initiative sind zehn Kaufmannstugenden: Sie reichen von der Übernahme einer sozialpolitischen Verantwortung der Versicherungsvermittler gegenüber ihren Kunden, insbesondere bei der Altersvorsorge und der Absicherung der allgemeinen Lebensrisiken, dem Einsatz für Gerechtigkeit, Solidarität und Wohlstand bis hin zu nachhaltigen und tragfähigen Geschäftsabschlüssen. Auch die Selbstverpflichtung auf eine kontinuierliche Weiterqualifizierung und Vertrauensbildung gegenüber ihren Geschäftspartnern beinhaltet der BVK-Kaufmannskodex.

„Mit dem Projekt ‚Ehrbarer Kaufmann’ wollen wir der Öffentlichkeit gegenüber verdeutlichen, dass wir es ernst meinen mit unserer Ethik“, betont BVK-Präsident Michael H. Heinz. „Wie schon im Oktober letzten Jahres angekündigt, sind alle Versicherungsvermittler, die sich den Tugenden verpflichten, aufgerufen, sich auf der Webseite zu registrieren und damit für alle sichtbar zu machen, dass sich ihre Geschäftspraxis an den Kaufmannstugenden orientiert. Statt nach dem Gesetzgeber zu rufen wie andere, setzt der BVK auf die Eigenverantwortung seiner Mitglieder und des gesamten Berufsstandes“, so der BVK-Präsident.

Ziel der Bemühungen ist das Leitbild des seit Jahrhunderten erfolgreichen „Ehrbaren Kaufmanns“. Es ist untrennbar mit den drei Bausteinen Qualifikation, Kaufmanns-Eigenschaft und Ethik verbunden. Damit setzt die BVK-Initiative „Ehrbarer Kaufmann“ einen deutlichen Kontrapunkt zu den Anfeindungen, denen sich der Berufsstand der Versicherungsvermittler in jüngster Vergangenheit zu unrecht ausgesetzt sieht. Gleichzeitig möchte der BVK jüngeren Vertretern Mut machen.

Die zehn Tugenden des „Ehrbaren Kaufmanns“ korrespondieren eng mit dem schon vor Jahren verabschiedeten Leitbild und Grundsatzprogramm des BVK, das einer verbraucherorientierten Berufsethik entspricht. Denn für die im BVK organisierten Versicherungsvermittler, die Einfirmenvertreter, Mehrfachagenten und Makler sind, hat die vertrauensvolle Absicherung ihrer Kunden höchste Priorität: „Der Ehrbare Kaufmann berät seine Kunden fair und an den individuellen Bedürfnissen ausgerichtet. Er erteilt den Kunden seinen Rat unabhängig von einem unmittelbaren Geschäftsabschluss.“



Herr Hans-Dieter Schäfer
Pressesprecher
Tel.: 0228/22805-16
Fax: 0228/22805-50
E-Mail: h.d.schaefer@bvk.de

BVK Bundesverband Deutscher
Versicherungskaufleute e.V.
Kekuléstr. 12
53115 Bonn
www.bvk.de

Über den BVK:

Dem BVK sind rund 10.000 selbständige und hauptberufliche Versicherungsvertreter und -makler angeschlossen. Er vertritt über die Organmitgliedschaften der Vertretervereinigungen der deutschen Versicherungsunternehmen rund 40.000 Versicherungsvermittler und ist damit der größte deutsche Vermittlerverband. Im Jahr 2001 feierte der BVK sein hundertjähriges Bestehen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de