Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Artikel und Pressemitteilungen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

22.02.2016 - portfolio institutionell Banken kündigen Investoren Schuldscheindarlehen

Kündigungen ohne vereinbartes Kündigungsrecht. Rechtliche Grundlage: Paragraf 489 BGB. Wenig begeistert waren Investoren von offenbar sehr lang laufenden Schuldscheindarlehen der Apotheker- und Ärztebank (Apo-Bank) und einer norddeutschen Landesbank, die ihnen die Schuldscheine vor Fälligkeit zurückzahlten - und dies ohne ein Kündigungsrecht vereinbart zu haben. Zum Artikel...

Verwandte Themen in den Medien portfolio institutionell, wiwo.de und versicherungspraxis24.de:

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de