Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.08.2009
Werbung

Barmenia Krankenversicherung forciert Gesundheitsmanagement: Kooperation mit MediPlaza erweitert, innovatives Versorgungsangebot jetzt auch in Bochum

Berliner Kunden profitieren bereits von den Vorteilen eines innovativen Versorgungsangebots, für Bochumer Versicherte ist es ab sofort möglich: Fachübergreifende Versorgung unter dem Dach der MediPlaza in Bochum. Im neueröffneten Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) in Bochum arbeiten fachärztliche Disziplinen unter einem Dach zusammen. Weitere Facharztrichtungen werden das Leistungsspektrum der MediPlaza in der Bochumer Innenstadt in Kürze ergänzen. „Nach Berlin werden wir jetzt auch im Ruhrgebiet aktiv. Das Angebot wurde in Berlin gut angenommen. Wir rechnen mit steigenden Zahlen in der nächsten Zeit“, so der Vorsitzende der Vorstände der Wuppertaler Versicherungsgruppe, Dr. h. c. Josef Beutelmann.

Seit 2008 kooperiert die Barmenia Krankenversicherung a. G. mit der MediPlaza AG. Als privater Krankenversicherer setzt die Barmenia auf moderne patientenfreundliche Versorgungskonzepte. Mit den medizinischen Versorgungszentren in Berlin und Bochum wurde der Service nun ausgeweitet. Das Besondere für die Versicherten: Lange Wartezeiten entfallen, hohe Qualität der medizinischen Leistungen, ein überdurchschnittliches Servicelevel und eine freundliche, empathische Atmosphäre.

Für die nächsten Jahre sind weitere Standorte geplant. Bereits im September 2009 werden auch Versicherte aus Koblenz und Umgebung die neuen Versorgungsangebote in Anspruch nehmen können.

Der in Wuppertal ansässige Krankenversicherer versicherte im Jahr 2008 über 1,2 Millionen Personen. Mit einem Beitragsvolumen von über 1,2 Milliarden Euro ist er die Nummer acht der privaten Krankenversicherer auf dem deutschen Markt. Neben der Krankenversicherung gehören auch die Barmenia Lebensversicherung a. G. und die Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG dem Konzern an. Deutschlandweit beschäftigten die drei Unternehmen im letzten Jahr rund 3.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für seinen Service und die hohe Kundenorientierung wurde das Unternehmen zuletzt im Mai 2009 ausgezeichnet.




Herr Stephan Bongwald
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (02 02) 4 38-32 40
Fax: 02 02 - 4 38 03 32 40
E-Mail: stephan.bongwald@barmenia.de


Frau Marina Weise-Bonczek
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (02 02) 4 38-27 18
Fax: (02 02) 4 38-03 27 18
E-Mail: presse@barmenia.de

Barmenia Krankenversicherung a.G.
Kronprinzenallee 12 - 18
42094 Wuppertal
http://www.barmenia.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de