Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 16.07.2010
Werbung

Barmenia Krankenversicherung mit modifizierter Tariflinie: easyflex+ - ein Plus für mehr Leistungen

Die Barmenia Krankenversicherung a. G., Wuppertal, hat ihre Tariflinie easyflex weiterentwickelt. Die modifizierte Tariflinie easyflex+ bietet Angestellten und Selbstständigen ein transparentes, innovatives und flexibles Angebot, das vom soliden und besonders beitragsgünstigen Versicherungsschutz bis zu einem leistungsstarken und umfassenden Komfortschutz alles abdeckt.

Ärztliche und zahnärztliche Behandlungen sind ab sofort bis zum Höchstsatz der jeweiligen Gebührenordnung erstattungsfähig. In den Tarifen mit stationären Wahlleistungen (easyflexclinic+ und easyflexcomfort+) für die privatärztliche Behandlung im Krankenhaus gelten keine Gebührenbegrenzungen, es wird sogar über Höchstsatz geleistet. Außerdem sehen alle easyflex+-Tarife Erstattungen für ambulante Psychotherapie vor.

Mit der Modifikation ist auch das Bedingungswerk noch klarer und verständlicher geworden. Josef Beutelmann, Vorsitzender der Vorstände der Barmenia Versicherungen, hält neben attraktiven Leistungen insbesondere den Service für wichtig. "Neben den Leistungen eines Tarifs zählen für Kunden natürlich auch die Transparenz und Verständlichkeit eines Produktes sowie der Umgang mit dem Kunden. Deshalb legen wir besonderen Wert darauf, Kundenservice aktiv zu leben. Unsere innovativen Produkte gepaart mit unbürokratischer Bearbeitung der jeweiligen Kundenanliegen machen uns zu einem interessanten Vertragspartner für Verbraucher."

Der in Wuppertal ansässige Krankenversicherer versicherte im Jahr 2009 über 1,2 Millionen Personen. Mit einem Beitragsvolumen von mehr als 1,3 Milliarden Euro ist er die Nummer acht der privaten Krankenversicherer auf dem deutschen Markt. Neben der Krankenversicherung gehören auch die Barmenia Lebensversicherung a. G. und die Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG dem Konzern an. Deutschlandweit beschäftigen die drei Unternehmen Jahr über 3.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im November 2009 bestätigte die Versicherungsgruppe ihre sehr guten und guten Ratings bei Assekurata. In diesem Jahr können die Unternehmen erneut mit überdurchschnittlichen Beurteilungen im Bereich Service- und Kundenorientierung aufwarten.

Informationen zur Barmenia, der Tariflinie easyflex+ und den Auszeichnungen unter www.easyflexplus.barmenia.de und www.auszeichnungen.barmenia.de.



Frau Marina Weise-Bonczek
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (02 02) 4 38-27 18
Fax: (02 02) 4 38-03 27 18
E-Mail: presse@barmenia.de

Barmenia Krankenversicherung a.G.
Kronprinzenallee 12 - 18
42094 Wuppertal
http://www.barmenia.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de