Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 08.02.2007
Werbung

Basler Versicherungen ab sofort mit fondsgebundener Rentenversicherung

Bad Homburg, 07.02.2007. Mit BELRENTA® Invest bieten die Basler Versicherungen ab 1. April 2007 eine eigene fondsgebundene Rentenversicherung an. Diese erweitert das bestehende Produktportfolio und bietet sowohl hohe Renditechancen als auch ein Höchstmaß an Flexibilität.

Um die Versorgungslücke im Rentenalter zu schließen und ausreichend Kapital zur Verfügung zu haben, sind sowohl flexible als auch renditestarke Vorsorgeprodukte von besonderer Bedeutung. Die fondsgebundene Rentenversicherung BELRENTA® Invest bietet beides: Sowohl hohe Renditechancen als auch zahlreiche Optionen, die eine flexible und an die jeweiligen individuelle Lebenssituation angepasste Gestaltung der Vorsorge ermöglichen.

Während der Ansparphase haben die Kunden beispielsweise die Möglichkeit, Kapital aus ihrem Vertrag zu entnehmen oder einmalige Zuzahlungen in bestimmter Höhe zu leisten. Selbst nach Rentenbeginn kann der Kunde Teile des Vermögens aus dem Vertrag entnehmen – und somit flexibel über seine Geldanlage verfügen. Auch eine Anpassung des Beitrags oder eine zeitlich befristete Prämienfreistellung sind möglich – dies ist insbesondere für außergewöhnliche Situationen wie zum Beispiel Arbeitslosigkeit oder Elternzeit von Bedeutung.

Außerdem bietet BELRENTA® Invest die Möglichkeit, die gewählte Anlagestrategie im Vertragsverlauf zu verändern oder das vorhandene Fondsvermögen in andere Fonds umzuschichten. Hierbei stehen neben drei Strategiefonds der Bâloise Fund Invest auch Einzelfonds der renommierten Fondsgesellschaften DWS, Fidelity, Pioneer Investments und Franklin Templeton Investments zur Auswahl. Mit diesen Top-Fonds kann der Versicherungsnehmer – je nach persönlicher Risikoneigung – die Dynamik, die der Aktienmarkt bietet, voll ausschöpfen.

Auch noch während der Vertragslaufzeit kann mit Hilfe einer besonderen Abruf- bzw. Verlängerungsoption der Rentenbeginn - innerhalb bestimmter Grenzen - an die individuelle Situation des Kunden angepasst werden. Dies ist insbesondere für Kunden von Vorteil, die aufgrund der aktuellen Rentendiskussion noch nicht abschätzen können bzw. sich noch nicht festlegen wollen, wann sie tatsächlich ins Rentenalter eintreten.

Und egal ob die Auszahlung in Form einer lebenslangen Rente, einer Kapitalauszahlung oder der Übertragung der Fondsanteile erfolgt: Der Kunde kann noch bis zum Rentenbeginn frei zwischen diesen unterschiedlichen Optionen wählen.

Ein weiterer Pluspunkt der BELRENTA® Invest: Sollte der Versicherte vor Renteneintritt versterben, so zahlen die Basler Versicherungen den Hinterbliebenen 95% des vorhandenen Fondsvermögens - mindestens jedoch in Höhe der eingezahlten Beiträge - zurück. Auch im Todesfall nach Rentenbeginn wird die Rente bis zum Ende einer vorher vereinbarten Rentengarantiezeit weiter an die Hinterbliebenen gezahlt. Somit bietet BELRENTA® Invest auch für die Familie eine entsprechende finanzielle Sicherheit.

Über die flexible Gestaltung hinaus können bei entsprechender Fondsentwicklung und je nach individueller Risikobereitschaft mit dem Produkt BELRENTA® Invest hohe Ablaufleistungen erzielt werden. Ein Beispiel: Einem 30-jährigen Mann, der bis zu seinem 65. Lebensjahr monatlich 100 Euro einzahlt, steht zum Rentenbeginn bei einem zugrunde gelegten Wachstum von 6% eine Ablaufsumme in Höhe von 126.103 Euro zur Verfügung. Bei entsprechender Risikobereitschaft und optimalen Kapitalmarktentwicklungen lassen sich auch deutlich höhere Ablaufleistungen erzielen. Bei einem 9%-igen Zuwachs beläuft sich die Ablaufsumme beispielsweise auf 243.471 Euro.



Leitung Kommunikation
Frau Susanne Gutjahr
Tel.: (06172) 13 - 281
Fax: (06172) 13 - 645

Basler Versicherungen
Basler Straße 4
61281 Bad Homburg
Deutschland
www.basler.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de