Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 12.05.2009
Werbung

Baufinanzierung: Jetzt Nägel mit Köpfen machen!

Trotz Leitzinssenkung werden Baugeld-Konditionen steigen

Auch wenn die Europäische Zentralbank (EZB) in ihrer jüngsten Sitzung den Leitzins mit 1,0 Prozent auf einen neuen Tiefstand gesenkt hat, müssen angehende Immobilienkäufer mit steigenden Baugeldkonditionen rechnen. "Die langfristigen Kapitalmarktzinsen haben auf die Leitzinssenkung mit starken Anstiegen reagiert - diese Erhöhungstendenz wird sich bereits in den nächsten Tagen auch auf die Baugeld-Konditionen übertragen", erklärt Robert Haselsteiner, Gründer und Vorstand der Interhyp AG.

Während die Leitzinsen direkt nur die kurzfristigen Marktzinsen - also die Überziehungs-, Dispo- oder Tagesgeldzinsen - beeinflussen, orientieren sich langfristige Konditionen wie Hypothekenzinsen an Anleihen- und Pfandbriefsätzen. "Das Hoffen auf noch billigere Baugeldzinsen ist momentan nicht sinnvoll, sondern könnte abwartenden Finanzierungskunden viel Geld kosten. Die lockere Geldpolitik der Notenbanken und die stark steigende Staatsverschuldung führen zu höheren Risikoprämien bei langen Laufzeiten. So sind seit Donnerstag die Renditen für Staatsanleihen und Pfandbriefe bereits um 20 Basispunkte nach oben gegangen - die Baugeldzinsen werden folgen", erwartet Haselsteiner. Sein Ratschlag lautet daher: "Immobilienkäufer und Bauherren sollten jetzt Nägel mit Köpfen machen und ihre Finanzierung mit möglichst langen Zinsbindungen fixieren - so profitiert der Kreditnehmer doppelt: Niedrige Darlehensrate bei gleichzeitig hoher Kalkulationssicherheit."

Mit Baugeld-Konditionen von deutlich unter 5 Prozent über alle Laufzeiten ist das derzeitige Zinsumfeld sehr positiv: Ein 10jähriges Annuitätendarlehen gibt es momentan bereits ab 4,12 Prozent, 15jährige Baukredite sind schon für 4,38 Prozent zu haben und auch die Bestsätze für Hypothekendarlehen mit einer Laufzeit von 20 Jahren liegen mit 4,54 Prozent effektiv unter dem langjährigen Durchschnitt.



Herr Christian Kraus
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: (089) 20 30 7 - 13 01
E-Mail: christian.kraus@interhyp.de

Interhyp AG
Marcel-Breuer-Straße 18
80807 München
www.interhyp.de

Mit einem abgeschlossenen Finanzierungsvolumen von 5,9 Milliarden Euro in 2008 ist die Interhyp AG der größte Vermittler für private Baufinanzierungen in Deutschland. Interhyp vergibt selbst keine Darlehen, sondern wählt unabhängig aus über 100 Banken, Bausparkassen, Sparkassen und Versicherungen die optimale Finanzierung für den Kunden aus. Dabei kombiniert das Unternehmen die Vorteile des Internet mit kompetenter unabhängiger Beratung durch über 250 Baufinanzierungsspezialisten. Dadurch liegen die Interhyp-Konditionen deutlich unter denen, die bei traditionellen Filialbanken erhältlich sind. Mit bundesweit insgesamt 18 Niederlassungen sind die Interhyp-Berater auch für eine persönliche Beratung vor Ort in folgenden Städten erreichbar: Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart und Wiesbaden.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de