Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 01.10.2009
Werbung

Bausparkasse VVB auf Wüstenrot Bausparkasse verschmolzen

Die bisherige Vereinsbank Victoria Bauspar AG (VVB), München, ist am 29. September 2009 auf die Wüstenrot Bausparkasse AG verschmolzen worden. Die Wüstenrot Bausparkasse ist eine Tochtergesellschaft des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische. Am neuen Wüstenrot-Standort München sollen die enge Zusammenarbeit mit den VVB-Vertriebspartnern HypoVereinsbank (HVB) und ERGO-Versicherungsgruppe sowie die Bauspar-Produktion fortgesetzt werden. Mit dem vollständigen Abschluss der Integration der VVB in die Wüstenrot Bausparkasse wird bis Ende 2010 gerechnet.

Nach der Verschmelzung wird Wüstenrot exklusiver Bauspar-Produktlieferant der HVB und großer Unternehmen der ERGO-Versicherungsgruppe. Dadurch erhält die Wüstenrot Bausparkasse Zugang sowohl zu den 600 HypoVereinsbank-Filialen und 5.000 Vertriebsmitarbeitern, als auch zur Vertriebsorganisation der Unternehmen der ERGO-Versicherungsgruppe mit 13.000 Vermittlern. Sie kann so den eigenen Vertriebswege-Mix abrunden und ihre Marktstellung weiter stärken. Schon ab dem 5. Oktober 2009 soll das Bauspar-Neugeschäft der HVB nur noch in Wüstenrot-Tarifen erfolgen. Das ERGO-Bausparneugeschäft wird in wenigen Wochen folgen, sobald auch dort alle strukturellen, technischen und personellen Voraussetzungen geschaffen sind.

Dem neuen Wüstenrot-Standort München kommt bei der Zusammenarbeit mit HVB und ERGO eine Schlüsselrolle zu. Daher bleiben dort die Bereiche Bauspar-Produktion und Vertrieb bestehen. Übergreifende Aufgaben wie Stabsfunktionen und Informationstechnik werden nach Stuttgart und Ludwigsburg umziehen.

Mit Wüstenrot hat die VVB eine neue Heimat gefunden, in der das Bausparen die Kernkompetenz ist. Wüstenrot hat einen erheblichen Anteil daran, dass der Vorsorge-Spezialist Wüstenrot & Württembergische seine Erfolgs- und Wachstumsstory fortsetzt. 2008 konnte sich die Wüstenrot Bausparkasse beim Wachstum an die Spitze der deutschen Bausparkassen setzen. Mit einem Plus von 24 Prozent im Bruttoneugeschäft hat sie die 10-Milliarden-Marke erstmals übertroffen und damit das zweitbeste Ergebnis ihrer Firmengeschichte erzielt. Im ersten Halbjahr 2009 konnte sie das Bruttoneugeschäft nach Bausparsumme in einem rückläufigen Gesamtmarkt weiter steigern. Wüstenrot ist die Bausparkasse Nr. 3 auf dem Markt und will – auch mit Hilfe der bisherigen VVB-Mitarbeiter – ihre Marktposition ausbauen. Denn Bausparen wird auch in den nächsten Jahren nichts von seiner Attraktivität einbüßen.




Herr Dr. Immo Dehnert
Pressesprecher
Tel.: 0711 662-721471
Fax: 0711 662-721334
E-Mail: immo.dehnert@ww-ag.com


Herr Frank Weber
Leiter Konzernentwicklung und Kommunikation
Tel.: 0711 662-721470
Fax: 0711 662-721334
E-Mail: frank.weber@ww-ag.com

Wüstenrot & Württembergische AG
Wüstenrot & Württembergische
Gutenbergstraße 30
70176 Stuttgart
http://www.ww-ag.de

Wüstenrot & Württembergische – DER Vorsorge-Spezialist

Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe ist „DER Vorsorge-Spezialist“ für Vermögensbildung, Wohneigentum, Absicherung und Risikoschutz in allen Lebenslagen. 1999 aus dem Zusammenschluss der Traditionsunternehmen Wüstenrot und Württembergische entstanden, verbindet der börsennotierte Konzern, mit Sitz in Stuttgart, BausparBank und Versicherung als gleich starke Säulen. Das große Vertrauen, das die W&W-Gruppe bei ihren sechs Millionen Kunden genießt, gründet sich auf die Kompetenz, das Engagement und die Kundennähe von 6.000 Außendienst-Partnern. Unterstützt von Direkt-Aktivitäten kann jeder Außendienst-Partner der W&W-Gruppe alle Vorsorge-Bedürfnisse seiner Kunden aus einer Hand erfüllen. Die W&W-Gruppe hat sich als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs etabliert.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de