dvb-Pressespiegel

Werbung
16.12.2005 - dvb-Presseservice

Beitragssatz stabil bis 2007

"Die Barmer hält ihren Beitragssatz bis 2007 stabil", so Dr. Eckart Fiedler, der Vorstandsvorsitzende der Barmer.

Er stützt sich damit auch auf das Votum des Verwaltungsrates, der mit Blick auf die Effekte des Arzneimittelsparpaketes sein Versprechen eines stabilen Beitragssatzes auf seiner Dezembersitzung bekräftigt hatte. Barmer Mitglieder brauchen also – allen Unkenrufen zum Trotz - keine Beitragserhöhung zu fürchten.



Presseabteilung
Frau Susanne Uhrig
Tel.: 018500 99 1421
Fax: N.N.
E-Mail: presse@barmer.de

BARMER Ersatzkasse
Lichtscheider Str. 89 - 95
42285 Wuppertal
Deutschland
www.barmer.de

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de