Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 06.05.2010
Werbung

Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH): Arbeitnehmer können Möglichkeit des Bildungsurlaubs nutzen

In einigen Bundesländern haben Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer Anspruch auf bis zu sechs Tage Freistellung für nach dem Bildungsurlaubsgesetz anerkannte Weiterbildung im Jahr. Darauf hat Ulrike Hanisch, Vorstand des CAMPUS INSTITUT, im Zusammenhang mit dem Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH) hingewiesen.

Für viele Angestellte ist ein Studium neben dem Beruf eine organisatorische Herausforderung. Die in einigen Bundesländern bestehende Möglichkeit zum Bildungsurlaub ist deshalb eine wertvolle Unterstützung für Arbeitnehmer, die dadurch Beruf, Privatleben und das nebenberufliche Studium besser bewältigen können. Derzeit nehmen Betriebswirt-bAV-Studierende aus den Bundesländern Rheinland-Pfalz und Berlin Bildungsurlaub in Anspruch.

Grundsätzlich sind die Studienkonzepte am CAMPUS INSTITUT so konzipiert, dass eine bestmögliche Vereinbarkeit mit vollberuflicher Tätigkeit und Familie möglich ist. Zusammen mit den Fachhochschulen wurde ein idealer Ablauf entwickelt, der sich seit 2003 bewährt hat und ständig weiterverbessert wird. So werden die intensiven Vorlesungsphasen von drei Mal vier bzw. fünf Tagen pro Semester mit maximaler Effizienz genutzt, die Prüfungen sind in den Ablauf integriert und es gibt ein ausgereiftes Onlineportal zur Betreuung der Studierenden. Folglich kann das Studium auch ohne die Unterstützung des Bildungsurlaubs gut absolviert werden.

Seit 2003 werden am CAMPUS INSTITUT Spezialisten für betriebliche Altersversorgung ausgebildet. Dabei kooperiert das CAMPUS INSTITUT mit der staatlichen Fachhochschule Koblenz, sodass öffentlich-rechtliche Abschlüsse mit FH-Zertifikat erreicht werden können. Der nächste Studienstart ist im September 2010 an der Fachhochschule Koblenz. Weitere Informationen dazu finden Sie unter:www.campus-institut.de/betriebswirt.



Tel.: 089-62 83 38 25
E-Mail: info@campus-institut.de

CAMPUS INSTITUT für Personalentwicklung und Finanz
Keltenring 11
82041 Oberhaching
www.campus-institut.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de