Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 23.05.2012
Werbung

BiPRO-Tag 2012: Das Treffen der Prozessoptimierer aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

Am 5. und 6. Juni 2012 treffen sich die Prozessoptimierer aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungssektor zum BiPRO-Tag 2012.

An den zwei Veranstaltungstagen wird es insgesamt sechs verschiedene Foren zu speziellen Themen wie beispielsweise Strategie, Markt & Vertrieb und Entwickler geben. Da Datenschutz, Strafgesetzbuch & Co. massiv auch auf elektronische Prozesse einwirken, wird erstmals ein Forum Recht stattfinden. Erstmals angeboten wird ferner der Workshop Organisation. Thematisiert werden hier die Auswirkungen von unternehmensübergreifender Prozessoptimierung auf interne Arbeitsabläufe.

Grundsätzlich stehen eine Vielzahl operativer und strategischer Fragestellungen über den praktischen Einsatz von BiPRO-Normen sowie der Stellenwert und der Nutzen von BiPRO-Normen für Unternehmen auf dem Programm. Dabei wird auch darauf eingegangen, wie weit die Prozessoptimierung in anderen Branchen ist und was dies für die Standardisierung in der Assekuranz bedeutet. Mit Vorträgen, Trends und Fakten aus der Welt von BPMN, WSDL & Co. werden auch die eher technikaffinen Teilnehmer angesprochen. Eine Podiumsdiskussion mit Vorständen der Allianz, ARAG, AXA und Continentale zu aktuellen und zukünftigen Aspekten der Prozessoptimierung in der Versicherungsbranche komplettieren den bisher umfangreichsten BiPRO-Tag.

Insgesamt werden mehr als 250 Teilnehmer zur zweitätigen Veranstaltung erwartet - eine Veranstaltung, die BiPRO-Neulingen und BiPRO-Kennern gleichermaßen hohen Nutzen bietet. Das Programmheft mit detaillierten Informationen zu Inhalten, Themen und Referenten sowie Teilnahmegebühren, Veranstaltungsort und -hotel steht Interessierten auf www.bipro.net zur Verfügung. Ebenfalls auf www.bipro.net: Referenten des bevorstehenden BiPRO-Tages und Teilnehmer von bisherigen BiPRO-Tagen geben Antworten auf die Fragen, warum sich Prozessoptimierer den BiPRO-Tag nicht entgehen lassen sollten, und warum sich der Besuch von bestimmten Vorträgen besonders lohnt. Ein multimedialer Rückblick auf den BiPRO-Tag Herbst 2011 ist zudem auf www.bipro.net möglich.



Frau Petra Rieke
Leiterin Marketing & Kommunikation
Tel.: +49 (0)211 690 750-22
Fax: +49 (0)211 690 750-50
E-Mail: rieke@bipro.net

BiPRO e.V.
Brancheninitiative Prozessoptimierung
Münsterstraße 304
40470 Düsseldorf
www.bipro.net

Über den BiPRO e.V.

Beim BiPRO e.V. entwickeln Mitglieder gemeinschaftlich fachliche und technische Normen zur Optimierung unternehmensübergreifender Geschäftsprozesse in der Finanzdienstleitungswelt. Der BiPRO e.V. steht ferner für den intensiven Austausch im Bereich der strategischen und operativen Prozessoptimierung. Aktuell zählt der in Düsseldorf ansässige Verein über 160 Mitglieder. Dazu zählen u.a. Versicherer, Softwareunternehmen, Pools, Vermittler, Verbände, Vergleicher, Intermediäre sowie Berater.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de