Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 06.06.2013
Werbung

BiPRO-Tag 2013: BiPRO & GDV - worauf kann sich der Markt nun ausrichten?

Am 11. und 12. Juni 2013 treffen sich die Experten für Prozessoptimierung in der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche zum BiPRO-Tag. Ein zentrales Thema der diesjährigen Veranstaltung ist „BiPRO & GDV: Perspektiven in der Zusammenarbeit“. Teilnehmer erhalten hierzu Informationen und Statements von Vertriebs- und IT-Vorständen.

Zwei Tage, sechs Foren, knapp 30 Vorträge, über 40 Referenten, mehr als 200 Teilnehmer und eine Vielzahl operativer und strategischer Fragestellungen z.B. über den praktischen Einsatz von BiPRO-Normen sowie den Stellenwert und den Nutzen von BiPRO-Normen für Unternehmen – das ist der BiPRO-Tag 2013.

An den zwei Veranstaltungstagen werden insgesamt sechs verschiedene Foren zu speziellen Bereichen angeboten - konkret zu Strategie, Markt & Vertrieb, Entwickler, Recht, Marktprozesse der geförderten Altersvorsorge (MgAV) und Einsteiger. Dabei reicht das Themenspektrum von „Assekuranz 3.0“ und die Frage, wie es der Branche gelingen kann, mit dem Internet zu überleben, über „Normierung als Erfolgsfaktor für den Datenschutz in der Krankenversicherung“, „Service-Identifikation aus Prozessmodellen“ und „eSignatur, heutige Problemfelder und mögliche Lösungsansätze“ bis hin zu Berichten aus dem aktuellen BiPRO-Projekt „MgAV“.

Die Verleihung des BiPRO-Awards - eine Auszeichnung für herausragende Leistungen – wird im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung am ersten Tag erfolgen. Mit dem Award werden erstmals Personen aus Mitgliedsunternehmen ausgezeichnet, die Herausragendes für die Entwicklung, Förderung und Verbreitung der BiPRO-Prozessoptimierung geleistet haben. Eine Podiumsdiskussion mit Vorständen von Allianz, AXA und VOLKSWOHL BUND zum Thema „BiPRO und die Digitalisierung des Vertriebs“ am Nachmittag des 12. Juni rundet den inhaltlich umfangreichen BiPRO-Tag 2013 ab.

Insgesamt werden wieder mehr als 250 Teilnehmer zur zweitägigen Veranstaltung erwartet - eine Veranstaltung, die BiPRO-Neulingen und BiPRO-Kennern gleichermaßen hohen Nutzen bietet. Das Programmheft mit detaillierten Informationen zu Inhalten, Themen und Referenten sowie zu Teilnahmegebühren, Veranstaltungsort und -hotel steht Interessierten auf www.bipro.net zur Verfügung.



Pressekontakt
Frau Petra Rieke
Leiterin Marketing & Kommunikation
Tel.: +49 (0)211 690 750-22
Fax: +49 (0)211 690 750-50
E-Mail: rieke@bipro.net

BiPRO e.V.
Münsterstraße 304
40470 Düsseldorf
www.bipro.net

Über den BiPRO e.V.

Beim BiPRO e.V. entwickeln Mitglieder gemeinschaftlich fachliche und technische Normen zur Optimierung unternehmensübergreifender Geschäftsprozesse in der Finanzdienstleitungswelt. Der BiPRO e.V. steht ferner für den intensiven Austausch im Bereich der strategischen und operativen Prozessoptimierung. Aktuell zählt der in Düsseldorf ansässige Verein mehr als 180 Mitglieder. Dazu zählen u.a. Versicherer, Softwareunternehmen, Pools, Vermittler, Verbände, Vergleicher, Intermediäre sowie Berater. Mehr über BiPRO unter www.bipro.net



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de