Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 07.03.2011
Werbung

Biene Maja Schutz Briefe optimiert und „sehr gut“ geratet

Mit ihren Biene Maja Schutz Briefen verfügt die NÜRNBERGER über eines der erfolgreichsten Kindervorsorge-Konzepte auf dem Markt. Im Jahr 2011 präsentiert sich die Tarifserie überarbeitet und optimiert. Ein ganz aktuelles Rating unterstreicht die hohe Qualität der neuen Produktgeneration.

Lebensbegleitende Lösungen

Die Palette der 2003 unter dem Biene Maja-Label eingeführten Tarife ist in den letzten Jahren sukzessiv erweitert worden und bietet mit dem Biene Maja Junior Schutz Brief, Enkel Schutz Brief und Schüler Schutz Brief flexible, lebensbegleitende Lösungen in den Bereichen Vermögensaufbau für das Alter, Absicherung der Schul- und Berufsunfähigkeit, Unfallschutz und Krankenversicherung sowie – neu – Pflegeversicherung.

Zwei Versorger versicherbar

Beim Biene Maja Junior Schutz Brief sind ab sofort ein oder zwei Versorger versicherbar. Im Falle des Todes oder der Berufsunfähigkeit eines der Versorger springt die NÜRNBERGER ein und übernimmt die Beitragszahlung.

Konventionelle Rentenversicherung wählbar

Bestanden die Produkte bisher im Kern stets aus einer Fondsgebundenen Rente, ist jetzt auch eine konventionelle Rentenversicherung wählbar: beim Biene Maja Enkel Schutz Brief gegen Einmalbeitrag.

Neu: Absicherung der Pflege

Außerdem wurde ein weiterer Baustein in die Biene Maja Schutz Briefe integriert: Für das versicherte Kind kann ab dem 14. Lebensjahr ohne erneute Gesundheitsfragen eine Pflegerenten-Versicherung abgeschlossen werden. Die monatliche Rente beträgt maximal 1.000 EUR.

Vereinfachte Optionen

Bei Eintritt der Pflegebedürftigkeit – auch bei bestimmten schweren Krankheiten wie Krebs, Schlaganfall oder Herzinfarkt – kann das vorhandene Kapital aus der Fondsanlage steuerfrei ausgezahlt werden. Zudem hat die NÜRNBERGER die Optionen für den Einschluss einer Schulunfähigkeits- und Berufsunfähigkeits-Versicherung vereinfacht.

Wertsicherung zu 80 oder 100 Prozent

Die Beitragserhaltungsgarantie, die das „Doppel-Invest“-Verfahren bietet, kann jetzt um eine zusätzliche Wertsicherung ergänzt werden. Dabei wird der höchste erreichte Wert des Fondsguthabens zu 80 Prozent oder sogar 100 Prozent gesichert. Damit wird dem Risiko vorgebeugt, dass durch fallende Kurse zum Ende der Laufzeit tatsächlich nur die eingezahlten Beiträge ausgezahlt werden.

Unfallbaustein verbessert

Auch der Unfallbaustein der Biene Maja-Produkte wurde optimiert: Die hohe Invaliditätsleistung von bis zu 350.000 EUR sorgt für eine bedarfsgerechte Absicherung. Außerdem bietet der Baustein

  • Kostenübernahme für kosmetische Operationen mit Zahnersatz bis zu 5.000 EUR
  • Rooming-in für Begleitpersonen
  • Aktiv-SchadenHilfe mit Such-, Bergungs- und Rettungskosten bis 25.000 EUR
  • Versicherungsschutz bei Vergiftungen aller Art (inklusive Nahrungsmittel) für Kinder unter 10 Jahren
  • Leistung bei FSME durch Zeckenbiss und Impfschäden

Kranken-Zusatzversicherung

Die Biene Maja Kranken-Zusatzversicherung wurde nicht verändert: Sie beinhaltet ein Ergänzungspaket zu den gesetzlichen Leistungen sowie einen stationären Zusatztarif, der für die Chefarztbehandlung und ein 1- bzw. 2-Bett-Zimmer leistet.

Kindervorsorge-Rechner

Ihren Vermittlern stellt die NÜRNBERGER über die Beratungstechnologie einen Kindervorsorge-Rechner zur Verfügung. Mit nur wenigen Eingaben wird schnell ein bedarfsgerechtes Angebot ermittelt.

Rating des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung

Mit diesen umfangreichen Verbesserungen der Biene Maja Schutz Briefe wird die NÜRNBERGER ihrer Stellung als ein führender Anbieter im Bereich der Kindervorsorge gerecht. Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Vorsorgemarkt in Deutschland unabhängig zu untersuchen, hat den neuen Biene Maja Junior und den Biene Maja Enkel Schutz Brief bereits unter die Lupe genommen. Für beide vergab es das Testurteil „sehr gut“ (Stand 11/2010).



Herr Roland Schulz
Pressereferent
Tel.: +49 (09 11) 5 31-45 93
Fax: +49 (09 11) 531-814593
E-Mail: presse@nuernberger.de

NÜRNBERGER Versicherungsgruppe
Ostendstraße 100
90334 Nürnberg
http://www.nuernberger.de/



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de