Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 29.01.2007
Werbung

Bis zu 20 Prozent weniger Beitrag trotz stark ausgebauter Leistungen

Köln, 24. Januar 2007. Der Kölner Direktversicherer Europa hat ab sofort eine neu gestaltete Hausratversicherung im Programm. Bei ihr geht ein erheblich erweiterter Leistungsumfang mit einer bemerkenswert deutlichen Beitragsersparnis einher.

Diese beträgt je nach Tarifzone und gewähltem Tarif bis zu 20 Prozent gegenüber der bisherigen Prämie.

Trotz der auffallend günstigen Beitragsgestaltung überzeugt der neue Hausratschutz durch ein sehr hohes Sicherheitsniveau. So wurde bereits bei der Tarifvariante Basis-Schutz die Entschädigungsgrenze für Überspannungsschäden durch Blitz auf 10 Prozent verdoppelt. Auffallend ist, dass dabei sogar Überspannungen durch Stromschwankungen mitversichert sind. Weiterhin verdoppelt wurde der Außenversicherungsschutz - wichtig bei der Mitnahme von Hausrat auf Urlaubsreisen, etwa beim Camping oder ins Ferienhaus.

Mitversichert sind - ebenfalls schon im Basis-Schutz - jetzt auch in Verbindung mit einem Hausratschaden stehende Tierarztkosten, Umzugskosten und Rückreisekosten aus dem Urlaub.

Sehr deutlich aufgewertet wurde die Tarifvariante Komfort-Schutz. Hier sind Überspannungsschäden beispielsweise bis zu 50 Prozent der Versicherungssumme beitragsfrei mitversichert und der Wertsachenanteil wurde auf 30 Prozent gesteigert. Neben zahlreichen weiteren Summenerhöhungen für diverse kostenträchtige Schadenfälle gibt es zudem völlig neue Leistungen.

Neu ist etwa die Vorsorgeversicherung für den Hausrat der Kinder, die erstmalig einen eigenen Haushalt gründen. Er ist bis zu einem Vierteljahr über den Hausratschutz der Eltern kostenlos mitversichert. Neu und im Wettbewerb äußerst selten ist auch der beitragsfreie Versicherungschutz über die Nachtstunden von abgeschlossenen oder in dieser Zeit genutzten Fahrrädern bis zu 500 Euro.

Erstmalig erlaubt der neue Hausratschutz der Europa auf Wunsch sogar die Elementarversicherung von Überschwemmungsschäden, Rückstau, Erdbeben und Schneedruck. Angesichts der mittlerweile fast regelmäßigen Hochwasser an Rhein und Elbe sowie der häufigen Stürme in allen Teilen des Landes ein zunehmend wichtigeres Leistungsmerkmal.



Vorstand
Herr Christian Schüssler
Tel.: (02 21) 5737-388
Fax: (02 21) 5737-201
E-Mail: christian.schuessler@europa.de

Europa Versicherungen
Piusstraße 137
50931 Köln
Deutschland
www.presse.europa.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de