dvb-Pressespiegel

Werbung
22.05.2006 - dvb-Presseservice

CAMPUS INSTITUT lädt zum bAV-Tag nach Kassel

CAMPUS INSTITUT AG, der Marktführer in der bAV-Weiterbildung in Deutschland, informiert über Karriere und neue Entwicklungen in der bAV

Zu einem Informationstag rund um das Thema betriebliche Altersversorgung (bAV) lädt die CAMPUS INSTITUT AG am 13. Juni nach Kassel ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Vorträge namhafter Referenten aus dem bAV-Bereich. So wird Rechtsanwalt Jürgen Glock aus Stuttgart über die Haftungsrisiken sowie die laufende Rechtssprechung in der betrieblichen Altersversorgung referieren. Als Anwalt hatte er im vergangenen Jahr einen Arbeitnehmer vor Gericht vertreten, der seinen ehemaligen Arbeitgeber auf Schadenersatz wegen finanzieller Einbußen bei der bAV verklagt hatte. Das Stuttgarter Arbeitsgericht hatte dem Kläger Recht zugesprochen. Der Unternehmer sei nicht in vollem Umfang seiner Informations- und Fürsorgepflicht in Sachen bAV nachgekommen. Dadurch habe der ehemalige Arbeitnehmer finanziellen Schaden erlitten. Matthias Piskatschek-Wahl, Vorstand und Gründer der CAMPUS INSTITUT AG, wird erläutern, wie man sich als gut ausgebildeter bAV-Berater vor der Haftungsfalle schützen kann. Als Marktführer in der bAV-Weiterbildung unterstützt das CAMPUS INSTITUT seit Jahren Finanzdienstleister mit fundierter Aus- und Weiterbildung – etwa zum Fachkaufmann bAV (IHK) oder Betriebswirt bAV (FH). Manfred Baier, Geschäftsführer bei Rödl & Partner, wird über Zeitwertkonten und deren Auswirkungen auf die betriebliche Altersversorgung informieren.



Herr Benjamin Hilke
Tel.: +49 (0)89 / 62 83 38-25
E-Mail: b.hilke@campus-institut.de

CAMPUS INSTITUT AG
Keltenring 11
82041 Oberhaching
Deutschland
http://www.campus-institut.de

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de