dvb-Pressespiegel

Werbung
12.08.2010 - dvb-Presseservice

Carmignac Views: Marktausblick August 2010

Eric Le Coz, Mitglied des Investmentkomitees von Carmignac Gestion, äußert sich im aktuellen Marktkommentar zu der Lage der Weltwirtschaft und der Wertentwicklung einzelner Assetklassen.

Seine Kernaussagen:

1. Ungewissheit der US-Wirtschaft: Aufgrund der schwachen US-Wirtschaft stellt sich Carmignac Gestion mittelfristig auf ein geringes Nominalwachstum sowie eine schwache Inflation ein und reduziert das Engagement in Dollar bei den Fonds Carmignac Investissement und Carmignac Patrimoine auf 45% beziehungsweise 38%.

2. Erholung am europäischen Aktienmarkt: Wider Erwarten weist die europäische Wirtschaft gute Zahlen vor, allen voran Deutschland. Aufgrund der positiven Entwicklung vieler Unternehmen hat Carmignac Gestion das Engagement in Aktien bei den Fonds Carmignac Investissement und Carmignac Patrimoine auf 100% beziehungsweise 40% erhöht.

3. Starke Schwellenländer: Die Überhitzung der Wirtschaft in den Schwellenländern scheint abgewendet. Ein moderates Wachstum, eine kontrollierte Inflation sowie eine gute Binnennachfrage in China, Indien und Brasilien stimmen optimistisch und lassen großes Wertschöpfungspotenzial vermuten.

Den ausführlichen Marktkommentar von Eric Le Coz finden Sie im Anhang.




Herr Carsten Böhme

Tel.: + 49 (0) 69/133 896-0
Fax:
E-Mail: cb@stockheim-media.com


Frau Anette Tepel

Tel.: 0221 / 42075-38
Fax:
E-Mail: at@stockheim-media.com

CARMIGNAC GESTION LUXEMBOURG
The Plaza-65, bd G-D Charlotte
1331 Luxemburg
Luxembourg
www.carmignac.com

Download

Carmignac_Views_August_2010.pdf (334,78 kb)  Herunterladen
dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de