Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 08.07.2010
Werbung

Chartis verkündet neue regionale Struktur und Sitz der Zentrale in London

Chartis hat ihre neue Struktur für die Länder des Europäischen Wirtschaftsraumes („EWR“) und die Schweiz bekannt gegeben.  Die neue Region wird ihre Zentrale in London haben und beinhaltet die folgenden in Europa ansässigen Versicherungsunternehmen: Chartis Insurance UK Limited, Chartis Insurance Ireland Limited und Chartis Europe S. A.

Im Rahmen dieser Umstrukturierung wird Lex Baugh ebenfalls zum CEO von Chartis Europe S. A. als Nachfolger von Julio Portalatin ernannt, der zum President & CEO für die Emerging Markets Division von Chartis International ernannt wurde.

„Ich freue mich, dass wir den internen Beratungsprozess abgeschlossen haben und nun damit fortfahren können, alle europäischen Geschäftseinheiten unter ein regionales Managementteam zu stellen“, kommentiert Lex Baugh den Fortschritt.

“Wie wir bereits gesagt haben, ermöglicht die Strukturierung unseres europäischen Geschäftes eine paneuropäische Lösung für die Vorbereitung auf Solvency II, sie stärkt die lokalen Underwriter, und wir werden von der effizienteren Struktur profitieren. Dies ermöglicht auch eine Positionierung zur  geplanten Gründung eines paneuropäischen Versicherers mit Sitz in England. Dennoch möchte ich hervorheben, dass sich an der Art der Zusammenarbeit mit unseren Maklern und Kunden in jedem Land nichts ändern wird. Dieselben Teams werden wie bisher ihr Underwriting-Fachwissen und ihre Expertise in der Schadenabwicklung einbringen."

„Die Errichtung der Zentrale in London bringt erhebliche Vorteile mit sich. London ist weltweit ein äußerst wichtiger Markt und gleichzeitig das europäische Operationszentrum für viele internationale  Makler. Zusätzlich werden wir von der Erfahrung der englischen Finanzmarktaufsicht, der Financial Services Authority (FSA), und ihrer Rolle im Gebrauch von Kapitalmodellen bei unserer  Vorbereitung für Solvency II profitieren."

Je nach geographischem Standort unterstehen die jeweiligen lokalen Chartis Gesellschaften einem der drei neu ernannten Managing Directors. Diese wiederum berichten an Lex Baugh.

James Shea, bisher Regional President für Chartis CECIS, ist nun Managing Director Chartis UK, verantwortlich für die Aktivitäten in Großbritannien, die durch die englische Versicherungsbehörde, die Financial Services Authority (FSA) beaufsichtigt wird.

Ralph Brand, zuvor COO von Chartis Europe SA, wurde zum Managing Director Chartis Northern Europe ernannt, und ist nun für die Organisationen in folgenden Ländern verantwortlich:

Dänemark                                                         Polen

Deutschland                                                      Schweden

Finnland                                                           Schweiz

Irland                                                                Slowakei

Niederlande                                                       Tschechien

Norwegen                                                          Ungarn

Österreich        

Nicolas Aubert, bisher Managing Director Frankreich, ist nun als Managing Director Chartis Southern Europe verantwortlich für die Geschäftstätigkeiten in folgenden Ländern:

Belgien                                                              Malta

Bulgarien                                                           Portugal

Frankreich                                                         Rumänien

Griechenland                                                     Spanien

Italien                                                                Zypern

Luxemburg                                                    

Ralph Brand und Nicolas Aubert bleiben Mitglieder des Vorstands der Chartis Europe SA, die von der  französischen Versicherungsbehörde, der Autorité de contrôle prudentiel (ACP), beaufsichtigt wird.

Weitere bedeutende regionale Ernennungen:

Emmanuel Brule, vorher Hauptbevollmächtigter der Schweiz, wurde zum Executive Director Commercial Division ernannt.

Dan Doherty, bisher Regional Consumer Lines Manager für die CECIS-Region, wird Executive Director Consumer Division.

Steve Agutter, Regional Claims Manager für die Region UK/Irland, ist nun Executive Director Claims Europe,

„Ich freue mich darauf,“ so Lex Baugh zu den Ernennungen, „mit dem neuen regionalen Team  zusammenzuarbeiten. Dieses Team, das aus ganz Europa zusammen kommt, ist wirklich multinational und facettenreich. Es verfügt über einen großen Erfahrungsschatz und ich bin sicher, dass die Teammitglieder über die Führungs- und Antriebskraft verfügen, die wir für die entsprechenden Gebiete benötigen."



Nicola Wilton
Tel.: Direktdurchwahl: 020 7954 8884
E-Mail: nicola.wilton@chartisinsurance.com

Chartis Europe S. A. Direktion für Deutschland
Speicherstraße 55
60327 Frankfurt am Main
http://www.chartisinsurance.com/Home_758_192050.html

Über die neue europäische Chartis Region

Die neue europäische Chartis Region deckt Operationen in den Ländern des Europäischen Wirtschaftsraumes („EWR”) und der Schweiz ab. Chartis Europe wird als Handelsname für das von den folgenden, in Europa ansässigen Versicherungsunternehmen verwendet: Chartis Insurance UK Limited, Chartis Insurance Ireland Limited und Chartis Europe SA.

Chartis ist eine international führende Schaden- und Unfall- sowie Nicht-Leben-Versicherungsorganisation mit mehr als 45 Millionen Kunden in über 160 Ländern und Jurisdiktionen und einer über 90-jährigen Firmengeschichte. Chartis bietet eine umfangreiche Produkt- und Dienstleistungspalette, hervorragende Schadenexpertise und eine exzellente Finanzstärke.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de