Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 11.09.2009
Werbung

Countdown für Musik-Contest Organspende: EMI und Techniker Krankenkasse suchen noch bis Mitte September Nachwuchsmusiker

Rund 12.000 Menschen stehen in Deutschland auf der Warteliste für ein Spenderorgan – gerade mal zweitausend Organspenden standen dem in der ersten Hälfte dieses Jahres gegenüber. Viele Patienten auf der Warteliste sterben, weil sie nicht rechtzeitig ein Spenderorgan erhalten. Um dies zu ändern und möglichst viele Menschen anzusprechen, haben die EMI Music Publishing und die Techniker Krankenkasse (TK) zu einem Musikwettbewerb aufgerufen. Mit Erfolg: Bereits über 100 Bands und Solokünstler haben sich über die Internetseite www.organspende2009.de angemeldet und geben mit dem Musikprojekt "Von Mensch zu Mensch" der Organspende ihre Stimme.

Professor Dr. Norbert Klusen, Vorsitzender des Vorstandes der TK: "Die Musik ist ein wunderbares Medium, um Menschen dazu zu bringen, sich auch mit schwierigen Themen zu beschäftigen. Wir möchten mit dem Wettbewerb jungen Musikern die Möglichkeit geben, zu zeigen, was sie können und gleichzeitig wichtige Themen anzusprechen. Jede Organspende bietet neue Lebenschancen für andere Menschen. Wer seine Zustimmung in einem Spenderausweis dokumentiert und diesen bei sich trägt, zeigt, dass er bereit ist, anderen zu helfen. Es ist ein Zeichen der Solidarität, des füreinander Einstehens", so Klusen. "Wir möchten dazu anregen, sich darüber Gedanken zu machen."

Der Endspurt der Bewerbungsphase des bundesweiten Song-Contests ist nun eingeläutet: Noch bis zum 15. September bleibt Zeit, um sich zu bewerben und seine Chance zu nutzen. "Der Contest hat sich zu einem überaus spannenden Wettbewerb entwickelt, die Qualität der Songs steigt ständig und es sind durchaus Künstler und Komponisten dabei, die sich unserer Ansicht nach in der professionellen Musiklandschaft bewähren könnten", so Christian Reinecke, Vice President Sales bei der EMI Music Publishing.

Teilnehmen können Solo-Künstler und Bands – auch musikalisch sind keine Grenzen gesetzt. Die eingereichten Songs müssen sich nicht zwingend um das Thema Organspende drehen. Ob Rock, Pop, Schlager oder Hip Hop – alles ist erlaubt. Gefragt sind marktgerecht produzierte Songs mit Text und Musik; reine Instrumentalstücke sind nicht zugelassen.

Gesucht wird jeweils ein Song für jedes Bundesland. Die Landessieger werden auf der zweiten "Von Mensch zu Mensch"- Compilation vertreten sein. Aus den 16 Titeln kürt eine Fachjury einen Bundessieger für den Hauptpreis: Der Solokünstler oder die Band mit dem besten Song gewinnt eine Reise nach Hamburg und einen Studiotag in den renommierten TAO-Studios, an dem der Song mit dem Hip Hopper Bo Flower und seinem Team aufgenommen und abgemischt wird.

Zum Hintergrund: "Von Mensch zu Mensch" – lautete das Motto des Musikprojekts, mit dem der Musikverlag EMI Music Publishing und die TK im letzten Herbst auf das Thema Organspende aufmerksam machten. Junge Künstler wie Bo Flower und die Sängerin Nele forderten in ihren Songs dazu auf, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und sich eine Meinung zu bilden. Mit einem Musikwettbewerb haben die EMI Music Publishing und die TK die Kampagne in diesem Sommer fortgesetzt, indem sie erneut Nachwuchsmusiker suchen, die sich mit dem Thema Organspende auseinander setzen. Alle weiteren Informationen zum Musikwettbewerb und zur Kampagne gibt es auf der Internetseite www.organspende2009.de.



Pressestelle
Tel.: 040 / 6909 - 1783
Fax: 040 / 6909 - 1353
E-Mail: pressestelle@tk-online.de

Techniker-Krankenkasse
Bramfelder Straße 140
22305 Hamburg
http://www.tk-online.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de