Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 26.04.2007
Werbung

Cyrille MARIOT-THIERRY ist neues Vorstandsmitglied der Europ Assistance Versicherungs-AG

München. - Cyrille MARIOT-THIERRY (38) ist mit Wirkung zum 1. April 2007 neues Vorstandsmitglied der Europ Assistance Versicherungs-AG (EA). Er verstärkt damit den Vorstand der EA, dem neben Jean-François DIET (Vorsitz) auch Josef WOERNER angehören.

MARIOT-THIERRY wird die Verantwortung für Operations, Schadenmanagement sowie Network und Quality Management übernehmen. Parallel wird er auch weiterhin seine Funktionen als Geschäftsführer der Europ Assistance Services GmbH ausüben.

Jean-François DIET, Vorstandsvorsitzender der EA: "Wir freuen uns sehr, dass wir mit Cyrille MARIOT-THIERRY einen so profilierten Experten in das Management-Team aufnehmen konnten. Er wird helfen, unsere Kompetenz im operativen Bereich, im Schadenmanagement sowie in der Qualitätssicherung konsequent weiter auszubauen." Für das Jahr 2006 kann die EA auf Wachstumszahlen verweisen, die im Vergleich zum Jahr 2005 um 14,1% gestiegen sind. Die Ernennung von MARIOT-THIERRY trägt dieser Wachstumsleistung und neuen anspruchsvollen Entwicklungszielen des Unternehmens Rechnung, so DIET.

MARIOT-THIERRY kennt das Assistance-Geschäft von der Pike auf. Schon frühzeitig, nach einem erfolgreich absolvierten Germanistikstudium in Köln und Paris, trat er im Jahr 1997 in die Europ Assistance Gruppe als Einsatzbetreuer ein. Anschließend wechselte MARIOT-THIERRY nach Wien und war dort maßgeblich am Aufbau der Europ Assistance Niederlassung in Österreich beteiligt.

Zeitgleich absolvierte er an der Generali Group School in Mogliano (Italien) ein Aufbaustudium in Versicherungswirtschaft. Fortan setzte er seine fundierten Branchenkenntnisse als Operations Manager ein und zeichnete seit 2001 bei der Europ Assistance Österreich als Gesamtprokurist verantwortlich für die EDV und den operativen Bereich. Seit Oktober 2005 ist MARIOT-THIERRY Geschäftsführer der Europ Assistance Services GmbH.



Herr Frank Donner
Tel.: 089 - 55 987 164
E-Mail: frank.donner@europ-assistance.de

Europ Assistance Versicherungs-AG
Infanteriestraße 11
80797 München
www.europ-assistance.de

Über die Europ Assistance Gruppe

Die Europ Assistance Gruppe wurde 1963 gegründet und ist Erfinder des Assistance-Konzepts. Sie bietet ihre Services weltweit an, um ihren Privat- und Firmenkunden die entsprechenden Lösungen zu deren außergewöhnlichen und alltäglichen Herausforderungen zu liefern – 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr.

Seit 2004 hat die Europ Assistance Gruppe ihre Servicepalette um Gesundheit- und Familie & Home Assistance erweitert und gleichzeitig das Wachstum der beiden traditionellen Bereiche Reise- und Automotive gesteigert.

Europ Assistance (konsolidierter Umsatz 2005: € 777,0 Mio) ist ein 100%-iges Tochterunternehmen der GENERALI Gruppe und deckt 208 Länder mit ihren Services ab. Die Gruppe ist mit 4.500 Mitarbeitern und 62 Gesellschaften in 33 Ländern vertreten:

2005 beantwortete die Europ Assistance Gruppe 56,7 Millionen Anrufe und hat 16,9 Millionen Einsätze weltweit durchgeführt. Das Netzwerk der Europ Assistance, bestehend aus medizinischem Personal (Vertrauensärzten und Begleitärzten) und 402.000 Partnern, wird von 3.500 Einsatzbetreuern in 35 Einsatzzentralen rund um die Welt koordiniert.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de