Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.05.2010
Werbung

Dänische Immobilienpapiere für Fondssparer interessant – liquider, seit 200 Jahren etablierter Markt

Dänische Pfandbriefe eröffnen sicherheitsorientierten Anlegern derzeit gute Investmentmöglichkeiten. Zu dieser Einschätzung kommt Fondsmanager Martin Hagelskjär Nielsen, der den Nordea 1 – Danish Mortgage Bond Fund verwaltet. „Während der vergangenen zehn Jahre boten dänische Pfandbriefe Investoren eine höhere Rendite als deutsche Staatsanleihen“, erklärt Nielsen. Dabei sei die Sicherheit der Anlage in diese mit dänischen Hypotheken besicherten Pfandbriefe extrem hoch: „Das System der Danish Mortgage Bonds gibt es seit mehr als 200 Jahren – und bislang gab es keinen einzigen Ausfall“, erklärt Nielsen.

Auch habe der Rückgang der Hauspreise in Dänemark den Markt nicht wesentlich beeinträchtigt, obwohl die Preise für Wohnimmobilien in Dänemark seit 2007 um etwa 20 Prozent gesunken seien. „Im Schnitt liegt das Verhältnis von Kredithöhe zum Immobilienwert deutlich unter der maximal erlaubten Beleihungsgrenze von 80 Prozent; es hat sich lediglich von 55 auf 65 Prozent erhöht“, betont Nielsen. Auch sei der Markt – im Gegensatz zu anderen Verbriefungsmärkten nach der Lehman-Pleite – jederzeit liquide gewesen. Weiterer wichtiger Aspekt für den Investor: „Die drei größten dänischen Pfandbriefbanken, die 80 Prozent Marktanteil auf sich vereinen, verfügen über Triple-A-Ratings“.

Anders als etwa bei angelsächsischen Verbriefungen arbeiten dänische Banken mit standardisierten Darlehen, die verbrieft werden, indem der Bond immer dieselbe Laufzeit hat wie die zugrunde liegende Hypothek. Kreditlaufzeit und Refinanzierungslaufzeit sind also identisch. Auch erfolgt die Verbriefung nicht anonym: „Jeder Schuldner erfährt über die Wertpapierkennnummer, in welchem Bond sein Kredit verbrieft worden ist“, erklärt Nielsen. Der Vorteil: Sollten die Zinsen steigen und der Anleihekurs unter den Nominalwert sinken, kann der Kreditnehmer den betreffenden Bond über die Börse kaufen, bei der Pfandbriefbank einreichen und so einen Teil seiner Schuld tilgen.

Fondsinformationen zum Nordea 1 – Danish Mortgage Bond Fund:

ISIN: LU0076315968

Währung: Dänische Krone, DKK

Fondsmanager: Danish Fixed Income Team

Fondsvolumen: 1.138,21 Mio. DK (Stand: 30.04.2010)

Referenzindex: Bloomberg/EFFAS Denmark Govt. Bond 3-5y Total Return Index




Herr Dan Sauer
Geschäftsführer
Tel.: +49 221 16 80 70 13
Fax:
E-Mail: Dan.Sauer@nordea.com


Herr Paul Malpas
Head of Marketing & Communication
Tel.: +352 43 39 50-95
Fax:
E-Mail: Paul.Malpas@nordea.lu

Nordea Investment Funds S.A.
562
2017 Neudorf
Luxembourg
http://www.nordea.lu/

Über Nordea Investment Funds S.A.

Nordea Investment Funds S.A. ist Teil der Nordea Group, die Anlagegelder in Höhe von 158 Mrd. EUR verwaltet (Stand: 31/12/09). Das Unternehmen bietet Anlegern in ganz Europa durch aktive Vertriebspartner wie Banken, Vermögensverwalter, unabhängige Finanzberater und Versicherungsunternehmen eine ausgewählte Palette von Investmentfonds an. Ihr Hauptprodukt ist der Nordea 1, SICAV Umbrella Fund, der ein qualitativ hochwertiges und vielseitiges Produktspektrum umfasst. Der Umbrella Fund ist bezüglich des Volumens kontinuierlich gewachsen und hat stetig an Renommee gewonnen. Dies war auf den Erfolg seiner aktiv verwalteten Produkte in den Anlageklassen Aktien (Value-Titel, Wachstumswerte und spezielle skandinavische Aktien) und Anleihen (einschließlich dänischer Hypothekenanleihen und europäischer Hochzinsanleihen) sowie auf seine Absolute Return-Produkte zurückzuführen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de