Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 13.11.2007
Werbung

DBV-Winterthur geht neue Wege in der Kommunikation

Informationsoffensive zur Kfz-Kampagne mit MMS und Podcast

Wiesbaden, Den Versicherern steht wieder ein heißer Herbst im hart umkämpften Autoversicherungsmarkt bevor. Die DBV-Winterthur geht jetzt als erster Versicherer mit modernsten Kommunikationsmedien in die Informationsoffensive im Kfz-Geschäft: Vertriebspartner können sich mit Hilfe eines Podcasts ab sofort bequem über die wichtigsten Neuerungen in der Kfz-Versicherung informieren. Außerdem werden sie per MMS an die aktuelle Kfz-Kampagne erinnert und zum Vertragsabschluss „aufgefordert“.

Bei dem Podcast handelt es sich um einen siebenminütigen Radiobeitrag, der die wesentlichen Inhalte und Neuerungen der Kfz-Versicherung zusammenfasst. Er ist auf CD erhältlich, kann aber auch im Vermittlerportal auf den eigenen Rechner oder einen iPod heruntergeladen werden. Detailliertere Informationen gibt es natürlich nach wie vor in gedruckter Form. Die Erinnerung, an das Kfz-Geschäft zu denken, erfolgt eindrucksvoll und unmissverständlich via MMS. Damit nutzt die DBV-Winterthur in der Vermittlerkommunikation im Kfz-Geschäft als erster Versicherer einen Mix aus modernsten Kommunikationsmedien.

Marketingleiter Gerd Lindenburger: „Mit dem Podcast-Angebot bieten wir unseren Vertriebspartnern einen echten Mehrwert: Da Versicherungsvermittler sehr viel unterwegs sind, ist es für sie bequemer, sich die wesentlichen Neuerungen knapp zusammengefasst im Auto anzuhören als sich durch umfangreiches Prospektmaterial zu kämpfen.“  



Herr Dr. Mathias Oldhaver
Tel.: +49 0611 363 2593

DBV-Winterthur
Frankfurter Straße 50
65178 Wiesbaden
http://www.dbv-winterthur.de

DBV-Winterthur

Die DBV-Winterthur ist eine Versicherungsgruppe mit über 130-jähriger Erfahrung auf dem deutschen Markt. Die Kennzahlen: 4.619 Mitarbeiter, rund 3,5 Millionen Versicherte und Beiträge von rund 3,8 Milliarden Euro (Stand: 31.12.2006). Das Beitragsaufkommen liegt zu 55 Prozent in der Lebens­, zu 27 Prozent in der Kranken- und zu 18 Prozent in der Schadenversicherung. Hauptsitz der DBV-Winterthur ist Wiesbaden, ein Direktionsbetrieb besteht in München, Servicezentren gibt es außerdem in Berlin, Hamburg, Offenbach und Köln. Die DBV-Winterthur bietet Versicherungsprodukte in den Sparten Lebens-, Kranken- und Schadenversicherung an, darüber hinaus auch Finanzierungen sowie Geldanlagen. Sie ist ein Tochterunternehmen der AXA Konzern AG und somit international in die AXA Group eingebunden.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de