Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 29.04.2008
Werbung

DEVK mit „Sehr Gut“ beim Assekurata Karriere-Rating

Köln, April 2008 – Der Ausschließlichkeitsvertrieb der Kölner DEVK Versicherungen verbessert sich im Folgerating der ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur und erhält nun ein sehr gutes Urteil.

DEVK bietet sehr gute Vertriebsunterstützung

In der Teilqualität Vermittlerorientierung verbessert sich die DEVK auf ein sehr gutes Ergebnis. Hierbei beurteilt Assekurata die Rahmenbedingungen, die das Unternehmen seinen Vermittlern zur Ausübung der Tätigkeit bietet.

So erfolgt die Unterstützung der Vertriebs-partner bei der Kundenberatung und Kundenbetreuung auf einem hohen Niveau. Insbesondere das exzellente dezentrale Marketing zu einer flächendeckenden Präsenz bei den Kunden vor Ort bei. Den Vermittlern stehen dafür eigene Marketingaktionen mit vielfältigen Möglich-keiten über das Intranet beziehungsweise über eine Dialog-Plattform zur Verfügung. Verbunden mit einer Vielzahl an Werbemitteln und Werbegeschenken ist eine flächendeckende und zeitlich intensive Werbewirksamkeit garantiert. Zudem spielt auch die Nähe des Unternehmens zu seinen Vermittlern eine große Rolle.

Durch Änderungen der Karriere- und Vergütungsaspekte sowie durch eine optimierte Abstimmung von Praxis- und Lernphasen steigert die DEVK ihre Attraktivität für Neueinsteiger. In diesem Zusammenhang konnte das Unternehmen beispielsweise die Qualität der Aus- und Weiterbildung durch die Erweiterung des Seminarangebotes verbessern. So bietet die DEVK ihren Vermittlern fortan in Kooperation mit renommierten Trainern persönlichkeitsstärkende Seminare an. Die Aufstockung der umfassenden Agenturberatung rundet die exzellente Bewertung der Managementausbildung ab.

Die gesetzlichen Anforderungen durch das seit Januar 2008 geltende Versicherungsvertragsgesetz (VVG) hat die DEVK vermittlerfreundlich umgesetzt.

Nachhaltige Sicherheit ist garantiert

Die Analyse der internen und externen Sicherheitskennzahlen führt bei der DEVK zu einem exzellenten Ergebnis. Das Unternehmen weist damit ein marktüberdurchschnittliches Sicherheitsniveau auf. Sehr gut gelingt der DEVK das Management der versicherungstechnischen Risiken, der Kapitalanlagerisiken sowie der operativen Risiken. Aus Sicht der Vermittler bedeutet die hohe Finanzkraft nachhaltige Sicherheit bei der langfristigen Planung der Vertriebspartnerschaft.

Gute Noten für die Beratungs- und Betreuungskonzepte

Die Beratungs- und Betreuungskonzepte stellen in Verbindung mit der Produktpalette die Grundlage für den beruflichen Erfolg eines Vermittlers dar. Die DEVK verfügt insbesondere in den Sachversicherungssparten über attraktive Produkte. Bei der Beratung und Betreuung ihrer Kunden können die rund 2 000 Vermittler auf vielfältige Unterstützungsinstrumente der DEVK zurückgreifen. Auf dem Weg zu einem ganzheitlichen Beratungsansatz setzt die DEVK künftig vor allem im komplexen Bereich der Altersversorgung auf einen elektronischen Beratungs-Service (EBS®). Mit diesem softwaregestützten System stellt die DEVK sowohl die Qualität der Kundenberatung als auch die gesetzlich geforderte Dokumentation sicher.

Neben dem Privatkundensegment liegt ein weiterer Fokus auf der betrieblichen Altersversorgung. Dort soll das Engagement weiter verstärkt werden. Weiterhin wurde ein zentrales Key Account Management etabliert, das für die Betreuung von Großkunden im Firmengeschäft zuständig ist. Das Belegschaftsgeschäft als separater Zugangsweg schafft hierbei umfassende Umsatzpotenziale.

Ausbau der Vertriebsorganisation gelungen

Die Beurteilung der Wachstumssituation innerhalb des Karriere-Ratings dient als Messgröße für die Nachhaltigkeit und Attraktivität der Gesellschaft sowie der Vertriebsorganisation im Markt. Die DEVK erreicht in dieser Teilqualität ein sehr gutes Urteil. Dies bezieht sich sowohl auf das gute Wachstum innerhalb der hauptberuflichen Ausschließlichkeitsorganisation als auch auf das marktüberdurchschnittliche Bestandswachstum. Im Fünfjahreszeitraum erzielte die DEVK innerhalb ihres selbständigen Außendienstes beispielsweise eine mittlere Zuwachsrate von jährlich knapp 4,0 %. Bei der Einschätzung der Wachstumspotenziale gelangt Assekurata zu einer sehr guten Bewertung und rechnet auch in 2008 mit einer positiven Wachstumssituation.



Herr Russel Kemwa
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0221 27221-38
Fax: 0221 27221-77
E-Mail: kemwa@assekurata.de

ASSEKURATA
Venloer Str. 301 - 303
50823 Köln
www.assekurata.de

Über die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur

Die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur ist die erste unabhängige deutsche Ratingagentur, die sich auf die Qualitätsbeurteilung von Erstversicherungsunternehmen spezialisiert hat. Mit den von Assekurata durchgeführten Ratings wurde ein Qualitätsmaßstab für Versicherungsunternehmen im deutschen Markt etabliert. Er dient dem Verbraucher als Orientierungshilfe bei der Wahl seines Versicherungsunternehmens.

Kundenbefragung bei über 700 Versiche-rungskunden

Das interne, interaktive Rating von Assekurata bewertet Versicherungsunternehmen aus Kundensicht. Hierzu nutzt Assekurata unter anderem eine Kundenbefragung, in der über 700 Versicherungskunden befragt werden. Das Rating ist jeweils ein Jahr gültig und bedarf dann einer Aktualisierung. Die gültigen Ratings und ausführlichen Berichte werden auf www.assekurata.de veröffentlicht.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de