dvb-Pressespiegel

Werbung
31.07.2014 - dvb-Presseservice

DOMCURA AG als Impulsgeber für die Weiterbildungsinitiative gut beraten

„Wir sind der Initiative beigetreten, um den Vermittler in seiner Schlüsselrolle tatkräftig zu unterstützen“

Kiel – Die DOMCURA AG ist jüngst der Weiterbildungsinitiative gut beraten als Bildungsdienstleister und Trusted Partner beigetreten. Der Kieler Assekuradeur setzt damit ein klares Zeichen für eine nachhaltige Beratungsqualität im Markt. Die angebundenen Vertriebspartner können bei der DOMCURA sogenannte Weiterbildungspunkte sammeln und damit dokumentieren, dass sie sich fachlich stets auf dem neuesten Stand halten.

Es stürmt, hagelt und gewittert. Flüsse treten über die Ufer – Elementarschäden sorgen für ausufernde Kosten. Allein im Zuge des Sturmtiefs „Ela“ von Anfang Juni dieses Jahres sind nach aktuellen Auswertungen Schäden in der Höhe von rund 650 Mio. EUR entstanden. Die Bedeutung des Vermittlers zeigt sich nicht nur bei der Anbahnung und Vertragsabschluss, sondern gerade in der konkreten Schadensituation.

Dr. Stefan Everding, Vertriebs- und Produktvorstand bei der DOMCURA, erklärt: „Der Versicherungsvermittler ist das Gesicht des Unternehmens. Er ist das Bindeglied zwischen der Gesellschaft und dem Kunden. Vor allem im Schadenfall und in der entsprechenden Schadenbegleitung ist der Kunde auf seine fachkundige Unterstützung angewiesen. Schnell wird klar, dass eine kontinuierliche Weiterbildung unerlässlich ist. Wir sind der Initiative beigetreten, um den Vermittler in seiner Schlüsselrolle tatkräftig zu unterstützen.“

Das Seminarangebot der Kieler wird sich schwerpunktmäßig an den aus dem Geschäftsmodell resultierenden Komposit- und Personenversicherungsthemen orientieren. „Seit jeher setzen wir uns für eine hohe Qualität in der Beratung ein. Nur auf der Basis einer kompetenten Beratung lässt sich das Vertrauen des Kunden gewinnen. Es ist kein Geheimnis, dass langfristige Kundenbeziehungen gerade in einem wirtschaftlich bewegten Umfeld von entscheidender Bedeutung sind“, sagt Dr. Everding und führt aus: „Aus- und Weiterbildung genießen bei der DOMCURA damals wie heute einen enormen Stellenwert. Da war und ist es nur folgerichtig, diese freiwillige Initiative u.a. in Zusammenarbeit mit dem Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft voranzubringen.“
 



Pressereferent
Herr Tobias Janaschke
Tel.: +49 (0) 431 54654-347
Fax: +49 (0) 431 54654-99347
E-Mail: t.janaschke@domcura.de

DOMCURA AG
Theodor-Heuss-Ring 49
24113 Kiel

Zum Unternehmen:

Die DOMCURA AG ist als Assekuradeur Anbieter von Premium-Deckungskonzepten sowohl für den privaten als auch gewerblichen Bereich. Mit über 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das Kieler Unternehmen bundesweit mit großem Erfolg tätig. Die DOMCURA kooperiert mit über 5.000 Maklern, Mehrfachagenten und Finanzdienstleistern sowie Maklerpools und Versicherungsportalen.

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de