Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 26.06.2008
Werbung

DWS RiesterRente Premium erhält die höchste Auszeichnung des Instituts für Transparenz in der Altersvorsorge

Das Institut für Transparenz in der Altersvorsorge (ITA) hat die „DWS RiesterRente Premium“ nach folgenden Kriterien geprüft und bewertet: Textverständlichkeit und Klarheit, Produkttransparenz und Qualität sowie Transparenz in der Werbebroschüre. Dabei hat das Riesterprodukt der DWS 92 von maximal 100 Punkten erreicht und erhält die höchste Auszeichnung des ITA:  „TTT (Hervorragend)“.

Das ITA mit Sitz in Berlin wurde 2006 gegründet. Ziel des Unternehmens ist es, den Markt der Altersvorsorge kritisch zu analysieren, über Angebote zu informieren sowie Verbrauchern eine Entscheidungshilfe zu geben. Das ITA hat gemeinsam mit Prof. Dr. Hans-Peter Schwintowski, Banken und Versicherungsexperte an der Berliner Humboldt-Universität, ein Transparenzrating für Altersvorsorgeprodukte entwickelt. „Das Transparenzrating vom ITA schafft endlich Klarheit, Verständlichkeit und Vergleichbarkeit im Markt für Altersvorsorgeprodukte. Verbraucher und Vermittler können sich nun auf das unabhängige Urteil unseres Instituts verlassen“, erklärt Dr. Mark Ortmann, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter des ITA.

Als erstes Produkt wurde die „DWS RiesterRente Premium“ geprüft. In der Analyse, die zur höchsten Ratingnote geführt hat, heißt es unter anderem: „Dabei ist insbesondere die Produkttransparenz und –qualität herausragend. Sämtliche wichtigen Produktdetails und Vereinbarungen in den Bedingungen sind eindeutig und verständlich im Sinne der Verbraucher.“ Besonders hervorgehoben und als äußerst verbraucherfreundlich bewertet wird vom ITA auch die Kostenstruktur und der Kostenausweis sowie die Darstellung sämtlicher wichtiger Informationen in der Modellrechnung der DWS RiesterRente Premium bezeichnet. Unter anderem werden bei der DWS RiesterRente Premium auch die Effektivkosten ausgewiesen. Die Effektivkostenmethode fasst alle Kosten eines Produktes in einer Kennzahl zusammen und ist auf alle Altersvorsorgeprodukte anwendbar. Mit dem Ausweis der Effektivkosten ist ein übergreifender Kostenvergleich zwischen Produkten möglich. Die Effektivkostenmethode ist z.B. in Großbritannien als Kenngröße fest etabliert.

Frank Breiting, Leiter private Altersvorsorge bei der DWS, begrüßt das neu entwickelte Transparenz-Rating durch das ITA: „Der Markt für Altersvorsorgeprodukte ist nach wie vor extrem unübersichtlich und komplex. Das Rating ist ein wichtiger Schritt hin zu mehr Marktransparenz.“ Zur Bewertung der DWS RiesterRente Premium sagt Frank Breiting: „Wir haben mit der DWS RiesterRente Premium nicht nur eines der innovativsten Produkte am Markt. Vielmehr wollten wir auch von Anfang an Standards in Verständlichkeit und Transparenz setzen. Denn nur durch Transparenz werden Produkte für den Endkunden und den Vermittler überhaupt vergleichbar. Wir freuen uns daher besonders über die Bestätigung in Form der Bestbewertung des ITA für die DWS RiesterRente Premium.“

DWS Investment GmbH
Mainzer Landstr. 178-190
60612 Frankfurt/M.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de