Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 21.07.2010
Werbung

DWS setzt auf Stärkung der Beziehungen zu ihren Vertriebspartnern

Die DWS wird ihr Geschäft in Deutschland und Europa durch eine Intensivierung der Zusammenarbeit mit ihren Vertriebspartnern weiter vorantreiben. Kernmärkte sind die Schweiz, Italien und Österreich. Von zentraler Bedeutung bleibt der deutsche Markt. „Angesichts der Entwicklung der Kapitalmärkte in den vergangenen Jahren wird gute und fundierte Beratung der Kunden immer wichtiger. Der Beratungsprozess wird komplexer und stellt hohe Ansprüche an die Kompetenz der Vertriebspartner. Die DWS arbeitet mit erstklassigen Distributionspartnern zusammen, die von ihr zu Recht erstklassige Betreuung erwarten,“ sagt Ingo Gefeke, weltweiter Leiter Vertrieb und Produktmanagement der DWS. Dabei spielen fondsgebundene Pensions- und Produktlösungen eine immer wichtigere Rolle. Vor allem in Deutschland hat die DWS bereits eine starke Stellung in diesem Markt; sie wird solche Lösungen künftig verstärkt auf europäischer Ebene vertreiben.

Auch die regulatorischen Anforderungen an die Berater werden europaweit immer höher. Für Gefeke bedeutet das: „Fondsproduzent und Vertrieb müssen intensiv zusammenarbeiten und sich austauschen, damit der Privatanleger eine möglichst hohe Beratungs- und Produktqualität bekommt.“ Anlagelösungen, die den Bedürfnissen der Kunden entsprechen, entstehen nur im engen Zusammenspiel von Fondsgesellschaft und Vertriebspartner. Daher hat die DWS einen eigenen, für ganz Europa zuständigen Bereich Produktstrategie geschaffen, der Produktspezialisten sowie Fondsresearch- und analyse umfasst. Mit der Investition in diesen neuen Bereich antwortet die DWS auf die Nachfrage ihrer deutschen und europäischen Vertriebspartner nach systematisch strukturierten Lösungen mit klaren Produktprofilen.

Die DWS setzt ferner auf eine stetige Verbesserung der Servicequalität, insbesondere der Aktualität und Tiefe der Informationen über Märkte und Produkte. Dies gilt sowohl für den Vertrieb über Banken als auch für den IFA-Vertrieb, der nicht nur nach Meinung der DWS weiter an Bedeutung gewinnen wird. Dass diese Anstrengungen Früchte tragen, belegt der Gewinn des Serviceawards von „Fonds professionell“ in Deutschland und Österreich im Frühling 2010. In der Kategorie Service-Qualität wurde die DWS jeweils als Sieger mit dem deutschen und österreichischen Fondspreis ausgezeichnet. Sie punktete dabei insbesondere bei den Bewertungskriterien Vertriebsunterstützung, Produktangebot und Marketing.

DWS Investment GmbH
Mainzer Landstr. 178-190
60612 Frankfurt/M.
http://www.dws.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de