Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 22.10.2009
Werbung

Daman und Munich Re verlängern strategische Partnerschaft

Der in den Vereinigten Arabischen Emiraten führende Krankenversicherer Daman National Health Insurance Company und Munich Re, einer der weltweit führenden Rückversicherer, weiten ihre strategische Allianz und Partnerschaft aus.

Die zwischen den Gesellschaften bei der Gründung der Daman 2005 für zunächst fünf Jahre geschlossene Vereinbarung wird aufgrund der erfolgreichen profitablen Geschäftsentwicklung bis 2019 verlängert. Die Regierung von Abu Dhabi und Munich Re halten jeweils 80 % bzw. 20 % der Gesellschaftsanteile. Seit der Aufnahme der Geschäftstätigkeit 2006 konnte die Daman ihren Marktanteil am Krankenversicherungsgeschäft in Abu Dhabi auf 80 % steigern.

Die offizielle Vertragsunterzeichnung fand im Beisein Seiner Exzellenz Dr. Ahmed Mubarak Al Mazrouei, Chairman der Health Authority - Abu Dhabi und Dr. Nikolaus von Bomhard, Vorsitzender des Vorstands von Munich Re, statt.

Seine Exzellenz Khaled Abdulla Al Qubaisi, Chairman der Daman, äußerte sich zufrieden über das neue Abkommen: „Die enge Zusammenarbeit hat dazu beigetragen, dass die Daman ihren staatlichen Auftrag für das Gesundheitssystem in Abu Dhabi erwartungsgemäß erfüllt.“

Dr. Wolfgang Strassl, CEO von Munich Health, dem dritten Geschäftsfeld von Munich Re: „Unsere Kooperation mit der Daman ist ein herausragendes Beispiel für den Erfolg unserer Strategie im internationalen Gesundheitsgeschäft. Gemeinsam mit der Daman prüfen wir neue Möglichkeiten, um unsere erfolgreiche Kooperation weiter auszubauen.“



Frau Regine Kaiser
Tel.: +49 (0)89/38 91-27 70
Fax: +49 (0)89/38 91-7 27 70
E-Mail: rkaiser@munichre.com

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft
Königinstraße 107
80802 München
http://www.munichre.de/

Munich Re steht für ausgeprägte Lösungs-Expertise, konsequentes Risikomanagement, finanzielle Stabilität und große Kundennähe. Damit schafft Munich Re Wert für Kunden, Aktionäre und Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2008 erzielte die Gruppe, die ein integriertes Geschäftsmodell aus Erst- und Rückversicherung verfolgt, einen Gewinn in Höhe von 1,5 Mrd. €. Ihre Beitragseinnahmen beliefen sich auf ca. 38 Mrd. €. Sie ist in allen Versicherungssparten aktiv und mit rund 44.000 Mitarbeitern auf allen Kontinenten vertreten. Mit Beitragseinnahmen von rund 22 Mrd. € allein aus der Rückversicherung ist sie einer der weltweit führenden Rückversicherer. Besonders wenn Lösungen für komplexe Risiken gefragt sind, ist Munich Re ein gesuchter Risikoträger. Die Erstversicherungsaktivitäten bündelt Munich Re vor allem in der ERGO Versicherungsgruppe. Mit über 17 Mrd. € Beitragseinnahmen ist ERGO eine der großen Versicherungsgruppen in Europa und in Deutschland. Sowohl in der Krankenversicherung als auch in der Rechtsschutzversicherung ist sie europäischer Marktführer. 40 Millionen Kunden in über 30 Ländern vertrauen der Leistung und der Sicherheit der ERGO. Im internationalen Gesundheitsgeschäft bündelt Munich Re ihre Leistungen in der Erst- und Rückversicherung sowie den damit verbundenen Services unter dem Dach der Marke Munich Health. Die weltweiten Kapitalanlagen von Munich Re in Höhe von 175 Mrd. € werden von der MEAG betreut, die ihre Kompetenz auch privaten und institutionellen Anlegern außerhalb der Gruppe anbietet.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de