Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.01.2014
Werbung

Das CAMPUS INSTITUT und die Hochschule Koblenz verabschieden die neuen Absolventen des Studiengangs Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH) in eine erfolgreiche Zukunft

Nach einem erfolgreichen letzten Prüfungstag wurden am 14. Januar die Zertifikate des Studienabschlusses Betriebswirt/-in bAV (FH) an der Hochschule Koblenz feierlich überreicht.

Nach einem erfolgreichen letzten Prüfungstag wurden am 14. Januar die Zertifikate des Studienabschlusses Betriebswirt/-in bAV (FH) an der Hochschule Koblenz feierlich überreicht. Auch in diesem Semester gab es viele Absolventen mit sehr guten Leistungen und es zeigt sich wieder einmal, dass das CAMPUS INSTITUT mit dem Studium Betriebswirt/in bAV (FH) eine erstklassige Ausbildung bietet.

Aufwand und Mühe zahlen sich aus
In seiner Rede äußerte sich Prof. Dr. Friesenhahn (Dekan des Fachbereichs Sozialwissenschaften) anerkennend über den großen Einsatz, den die Studenten gezeigt haben und lobte den tollen Gruppenzusammenhalt. In diesem Jahr gab es mit Sandra Mekler eine Absolventin, die bei der Feierstunde ganz oben auf dem Treppchen stand und als Jahrgangsbeste als erste ihr Zertifikat bekam. Zudem erhält sie die Urkunde, die im Namen des Präsidenten der Hochschule überreicht wird und ihre erstklassige Leistung zusätzlich unterstreicht. Und auch in diesem Semester gab es dazu noch ein Buchgeschenk, überreicht durch Prof. Dr. Schneider (Leiter des Instituts für Forschung und Weiterbildung des Fachbereichs).

Eine Weiterbildung mit echtem Mehrwert
Das Studium Betriebswirt/-in bAV steht für die zielgenaue Vermittlung von Praxiswissen aus dem bAV-Bereich. Erreicht wird dies durch hervorragende Dozenten und die optimale Kombination aus Präsenzveranstaltungen, Selbstlernphasen sowie passgenauen Unterrichtsmaterialien.

Dies bietet den Studenten die Möglichkeit, sich intensiv mit den relevanten Schwerpunktthemen der betrieblichen Altersversorgung zu beschäftigen. Absolvent Sven Dressler bestätigt: „Gerade die Präsenzveranstaltungen sind ein großer Zusatznutzen, da man sich in dieser Zeit sehr fokussiert mit den Themen beschäftigen kann und durch die Lerngruppen noch zusätzliche Synergieeffekte entstehen.“

Neue Perspektiven durch das Studium
Das Studium Betriebswirt/-in bAV (FH) ist weit mehr als ein Abschluss und bietet vielen der Absolventen neue berufliche Perspektiven. Hierzu gehören z.B. bessere

Karriereoptionen im Unternehmen oder eine neue berufliche Herausforderung. Durch neues Wissen lassen sich auch zusätzliche Kundengruppen erschließen oder Bestehende erweitern.  Ulrike Hanisch, Vorstand des CAMPUS INSTITUT, bringt es auf den Punkt: „Wer sein Ziel klar vor Augen hat, an sich glaubt und den nötigen Ehrgeiz mitbringt, der nimmt neben einem anerkannten Abschluss viel Wissen und Erfahrung für die Zukunft mit.“ Darüber hinaus ergibt sich aus den Kontakten zu Studenten und Dozenten ein wertvolles Netzwerk, das über das Studium hinaus rege genutzt wird, z.B. bei den regelmäßig stattfindenden Alumnitreffen – auch am CAMPUS INSTITUT.

Betriebswirt/-in bAV (FH) - bereits seit mehr als 10 Jahren am Markt
Inzwischen bietet das CAMPUS INSTITUT den Studiengang Betriebswirt/-in bAV (FH) bereits seit über 10 Jahren in Kooperation mit der Hochschule Koblenz an. Zu vielen Absolventen gibt es nach wie vor Kontakt und die Nachfrage bleibt konstant hoch.

Im März startet mit dem Sommersemester 2014 der nächste Jahrgang. Alle Informationen und Bewerbungsunterlagen können im Internet unter www.betriebswirt-bav-fh.de angefordert werden.

Das Foto können Sie downloaden und kostenfrei nutzen:

http://www.campus-institut.de/fileadmin/Bilder/Betriebswirt_bAV_01_2014.JPG

 

Seit über 10 Jahren werden am CAMPUS INSTITUT in Zusammenarbeit mit den staatlichen Hochschulen Schmalkalden und Koblenz die weiterbildenden Studienprogramme Finanzfachwirt/-in (FH) und Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH) angeboten. Mit diesen beiden Hochschulweiterbildungen hat das CAMPUS INSTITUT zwei der hochwertigsten Qualifikationen für die Finanzbranche im deutschsprachigen Raum mitentwickelt. 2012 wurde außerdem der Lehrgang zum/r Finanzanlagenfachmann/-frau (IHK) ins Angebot des CAMPUS INSTITUT aufgenommen.

 



Herr Benjamin Hilke
Marketing und Public Relations
Tel.: +49 (0)89 / 62 83 38-25
Fax: +49 (0) 89 / 62 83 38-80
E-Mail: benjamin.hilke@campus-institut.de

CAMPUS INSTITUT
für Personalentwicklung und Finanzwirtschaft AG
Keltenring 11
82041 Oberhaching

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de