Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 22.11.2010
Werbung

Das neue Programm ist erschienen

Über 500 Qualifizierungsthemen für Fach- und Führungskräfte

(Freiburg, 18. November 2010) – Das neue Programm der Haufe Akademie liegt vor und zeigt: der Freiburger Anbieter für Qualifizierung und Beratung wächst weiter mit hoher Dynamik. 34 Veranstaltungen sind neu hinzugekommen, damit können Fach- und Führungskräfte aus Mittelstand und Konzernen nun aus über 500 unterschiedlichen Themen und einer Vielzahl von Veranstaltungsformaten wählen.

Neben dem konsequenten inhaltlichen Ausbau quer über alle betrieblichen Themen hinweg erweitert die Haufe Akademie auch ihr e-Learning-Angebot kontinuierlich. "E-Learning gewinnt durch zeitliche Flexibilität und Kostenersparnis immer stärker an Bedeutung. Außerdem eignet sich e-Learning ausgezeichnet, um kurzfristig neues Wissen zu vermitteln sowie eine große Anzahl an Lernenden zu erreichen und die Nachhaltigkeit von Weiterbildung zu optimieren" fasst Hansjörg Fetzer, Geschäftsführer der Haufe Akademie, zusammen.

Neben der wachsenden Anzahl an e-Learnings und dem Angebot, e-Learning Lösungen für Kunden maßzuschneidern, sollen um den Jahreswechsel herum zwei neue e-Learning Formate an den Start gehen: Online-Tagungen informieren durch eine Kombination aus Tagungs-Videos und Präsentationsfolien über gesetzliche Änderungen, die ab 2011 in den Bereichen Lohnsteuer, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht gelten. Daneben werden in ausgewählten Themenbereichen e-Trainings als Ergänzung zu Präsenzseminaren buchbar sein, um mit Hilfe von Blended Learning den Lernerfolg und die Umsetzung in die Praxis nachhaltig zu steigern.

Das Programm kann ab sofort bei der Pressestelle der Haufe Akademie oder online angefordert werden:
http://www.haufe-akademie.de/programmanfordern


Pressekontakt:
Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Public Relations
Kerstin Schreck
Tel. 0761 898-4542
Mobil 0151-14776399
Fax 0761 898-994542
E-Mail: presse@haufe-akademie.de

Pressecenter der Haufe Akademie unter http://www.haufe-akademie.de/presse

Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg
Deutschland
http://www.haufe-akademie.de/

Wissen und Know-how der Mitarbeiter sind die entscheidenden
Produktivkräfte des Unternehmens. Die Haufe Akademie hilft,
diese Kräfte wertschöpfend zu entwickeln: Durch qualifizierte
Weiterbildung von Fach- und Führungskräften und unternehmensweite
Personalentwicklung. Wir vermitteln praxisorientiertes,
direkt anwendbares Know-how entlang der betrieblichen
Themenpalette und bieten Mitarbeitern und Unternehmen die
Möglichkeit zu nachhaltigem Wachstum.

1978 führte der Rudolf Haufe Verlag die ersten Seminare durch.
Heute deckt die Haufe Akademie den Qualifizierungsbedarf von
Fach- und Führungskräften aus Unternehmen aller Branchen
und Größenordnungen ab. Rund 420 unterschiedliche Veranstaltungsthemen
bieten in Kombination mit einer Vielzahl von unterschiedlichen
Veranstaltungsformaten die passende Lösung für
jeden Wissensbedarf.
Mit Inhouse-Trainings und Beratung ergänzt die Haufe Akademie
ihr Leistungsportfolio um kundenspezifische Lösungen bis
hin zu Prozessbegleitung und Coaching.
Die Lexware Akademie ist auf Themen für die kaufmännische
Praxis kleiner Unternehmen spezialisiert.
Veranstaltungen für den öffentlichen Dienst und die Immobilienwirtschaft
runden das Portfolio der Haufe Akademie ab.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de