Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.02.2007
Werbung

Datenaustausch der Versicherer auf höchstem Sicherheitsniveau

Der Informations- und Datenaustausch in der deutschen Versicherungswirtschaft entspricht höchsten IT-Sicherheitsstandards. So lautet die Auszeichnung des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) im Februar 2007 über das vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) entwickelte und betriebene Branchennetz. Mit der offiziellen Zertifizierung durch das BSI ist der GDV der erste Verband, der für ein branchenweit verfügbares Serviceangebot für den elektronischen Informations- und Datenaustausch nach höchsten europäischen IT-Sicherheitsstandards ausgezeichnet wurde.

 

Die Bedeutung der Einhaltung höchster IT-Sicherheitsstandards in der Versicherungsbranche wird mit Blick auf die Praxis deutlich, beispielsweise bei der Durchführung des Zulageverfahrens zur Riester-Rente oder beim Kfz-Zulassungs-Service. Alle Straßenverkehrsämter in Deutschland können über die Dienstleistung des Kraftfahrtbundesamtes mit den Versicherungsunternehmen die An-, Ab- und Ummeldung von Kraftfahrzeugen elektronisch abwickeln. Jährlich werden allein hier etwa 42 Millionen Datensätze über das GDV-Branchennetz ausgetauscht. Zudem findet die elektronische Abwicklung des KfZ-Schadenservice, bei dem Schadenmeldungen zwischen Werkstätten, Dienstleistern und Versicherern ausgetauscht werden, heute über das GDV-Branchennetz unbürokratisch und damit deutlich kosteneffizienter als noch beim Datenaustausch in Papierform statt.

 

Das Branchennetz des GDV bietet der Versicherungsbranche schon seit einigen Jahren eine zentrale Plattform für die Durchführung effizienter und sicherer elektronischer Kommunikationsprozesse. Als zentrale Drehscheibe für die Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern der Versicherungsbranche ist das GDV-Branchennetz eines der modernsten und leistungsfähigsten Kommunikationsplattformen für den standardisierten Datenaustausch. Geschäftsprozesse lassen sich schnell, sicher und kostengünstig durchführen.

 

Die Zertifizierung des IT-Branchennetzes in der Versicherungswirtschaft beruht auf der europäischen ISO Norm 27001, mit der grundlegende und international verbindliche Standards für den elektronischen Informations- und Datenaustausch vorgeschrieben werden. In Deutschland ist das BSI für die Einhaltung der IT-Sicherheitsrichtlinien verantwortlich.



Herr Holger Schmitt
Tel.: 030 / 20 20 - 51 15
Fax: 030 / 20 20 - 66 04 / 05
E-Mail: h.schmitt@gdv.org

Gesamtverband der Deutschen
Versicherungswirtschaft e.V
Friedrichstr. 191-193 a
10117 Berlin
http://www.gdv.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de