Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 31.08.2007
Werbung

Debeka Vorstand Herbert Grohe feiert 50-jähriges Dienstjubiläum und geht Ende September in den Ruhestand

Koblenz. Herbert Grohe (65), Vorstandsmitglied der Debeka Versicherungen, feiert am 1. September 2007 ein seltenes Jubiläum, sein 50-jähriges Dienstjubiläum bei der Koblenzer Versicherungsgruppe. Ende September wird Grohe dann in den Ruhestand treten. Er hat maßgeblich mit dazu beigetragen, dass sich die Debeka-Gruppe zu einem der größten Versicherungs- und Finanzdienstleister und zum Marktführer unter den privaten Krankenversicherern in Deutschland entwickelt hat.

Seinen beruflichen Lebensweg startete der Jubilar mit der Ausbildung zum Versicherungskaufmann in der Hauptverwaltung der Debeka. Ab 1960 war Grohe in verschiedenen Geschäftsstellen als Sachbearbeiter tätig. 1964 schloss er das Studium der Betriebswirtschaft an der Deutschen Versicherungsakademie in Köln mit dem Diplom ab und wechselte in die Direktionsabteilung der Debeka Versicherungen. 1977 erhielt er Prokura und wurde zum Leiter der Direktionsabteilung bestellt, 1981 zum Abteilungsdirektor. Zusätzlich übernahm er die Aufgabengebiete Personalabteilung und Vorstandssekretariat. Gleichzeitig wurde er Pressesprecher der Debeka-Gruppe.

1992 folgte die Berufung in die Vorstände der Debeka Kranken- und Lebensversicherungsvereine a. G. und der Debeka Allgemeinen Versicherung AG. Innerhalb des Vorstandes der Debeka Versicherungen liegt der Schwerpunkt seiner Arbeit auf den Gebieten Personalwesen und Allgemeine Versicherung. Mit der Gründung der Debeka Pensionskasse AG (2002) wurde Grohe auch Vorstandsmitglied des jüngsten Debeka-Unternehmens.

Herbert Grohe ist Mitglied der Tarifkommission des Arbeitgeberverbandes für die Angestellten im Versicherungsaußendienst. Als alternierender Vorsitzender des Verwaltungsrates der Debeka Betriebskrankenkasse ist er seit 1995 tätig. Außerdem gehört er dem Verwaltungsrat des BKKLandesverbandes Rheinland-Pfalz und Saarland an. Darüber hinaus ist Grohe Mitglied des Ausschusses für Tarif- und Arbeitsrechtsfragen des Arbeitgeberverbandes der Versicherungsunternehmen, Vorsitzender des örtlichen Beirates der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Rheinland-Pfalz, Mitglied des VVaG-Ausschusses des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft und Mitglied des DIHK- Bildungsausschusses.

Darüber hinaus nimmt Grohe ehrenamtliche Tätigkeiten außerhalb der Versicherungswirtschaft im gesellschaftspolitischen Bereich wahr.



Herr Christian Arns
Tel.: 0261/498-1122
Fax: 0261/498-1112
E-Mail: christian.arns@debeka@de

Debeka Versicherungen und Bausparkassen
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18
56073 Koblenz
http://www.debeka.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de