Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 26.02.2008
Werbung

Debi Select – Sicherheit in volatilen Märkten

Landshut, Febraur 2008. Wie die Entwicklungen der Aktienmärkte der letzen Wochen zeigen, sollten Anleger bei der Wahl der richtigen Anlagestrategie zunehmend mehr auf geschlossene Fonds setzen. Dies zeigt sich auch in der Tatsache, dass nach einer Befragung institutioneller Investoren die Assetklasse „geschlossene Fonds“ in diesem Jahr deutlich mehr Berücksichtigung finden wird. Vor diesem Hintergrund rät Josef Geltinger, Geschäftsführer der Debi Select Gruppe, Anlegern, ihr Portfolio auf mögliches Umschichtungspotential zu untersuchen. Geschlossene Fonds, die wie die Debi Select Fonds in Factoringgesellschaften investieren, die wiederum ausschließlich Anlagen mit hoher Bonität tätigen, bieten dabei eine sichere, renditestarke Anlagealternative. Die langfristige Auslegung der Anlageklasse sorgt dabei für eine hohe Planbarkeit und schützt vor möglichen Volatilitäten“, meint Geltinger.

Die Debi Select Fonds investieren dabei in ausgewählte Factoring-Gesellschaften nach vorgegebenen Auswahlkriterien. Die vorgegebene Wahl der Assetklassen bietet dabei eine hohe Kapitalsicherheit. Während den jüngsten Markteinbrüchen hat sich dabei die Anlagestrategie der Debi Select Gruppe, in abgesicherte Forderungen zu investieren, bewährt. Die Debi Select Fonds sind in keinerlei Unternehmen investiert, die Handelsschwankungen unterliegen. „Die Marktsituation hat gezeigt, wie wichtig ein konsequentes Beteiligungsmanagement, das wir auch künftig im Interesse unserer Investoren fortführen, ist“, fasst Josef Geltinger die derzeitige Situation zusammen.

„Gerade Anleger, die zu einem bestimmten Anlagezeitpunkt hin eine hohe Investitionssicherheit haben möchten – bspw. zur Altersvorsorge, respektive um ein Sparziel zu erreichen – sollten mit ihrem Berater die Möglichkeit einer Investition in einen geschlossenen Fonds erwägen. Hierbei möchten wir die Debi Select Fonds natürlich hervorheben“, so Geltinger. Auch im Sinne einer zielgerichteten Portfoliooptimierung bieten sich geschlossene Fonds, die in echte unternehmerische Beteiligungen investieren, an. So stehen beispielsweise die Debi Select Fonds in keinerlei Abhängigkeit zu Fonds, die in Schiffe, Immobilien oder erneuerbare Energien investieren.



Herr Michael Oehme
Tel.: 0611.174 59 70
Fax: 0611.174 59 71
E-Mail: info@finanzmarketingberatung.de

FWS Verwaltungs GmbH
Porschestraße 21
84030 Landshut
www.debiselect.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de