Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.05.2010
Werbung

Deka Immobilien investiert in exponierter Lage von Den Haag - Bürokomplex im Beatrixkwartier für rund 49 Mio. Euro erworben

Die Deka Immobilien GmbH hat für rund 49 Mio. Euro einen Bürokomplex in Den Haag erworben. Für den Offenen Immobilienpublikumsfonds WestInvest InterSelect hat sie das "NWO Gebäude" im Zentrum der drittgrößten niederländischen Stadt gekauft. Das Objekt besteht aus einem zweiteiligen Gebäudeensemble mit insgesamt rund 18.700 qm Mietfläche sowie 233 Stellplätzen. Durch seine zentrale Innenstadtlage mit der Nähe zum Hauptbahnhof, dem Großflughafen Schipol sowie den Autobahnen A4 und A12, verfügt das Objekt über eine sehr gute Verkehrsanbindung. Verkäuferin ist die ASR Property Fund N.V., eine Tochtergesellschaft des Versicherungsdienstleisters ASR Nederland. Die Deka Immobilien GmbH wurde beim Ankauf durch die Rechtsanwaltskanzlei "De Brauw Blackstone Westbroek" beraten. Cushman & Wakefield, Amsterdam war zwischen ASR und Deka Immobilien vermittelnd tätig.

Das Gebäudeensemble wurde in den Jahren 2001 bzw. 2005 erbaut und ist langfristig voll vermietet: Hauptmieterin ist die regierungsnahe Organisation zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung "De Nederlandse Organisatie voor Wetenschappelijk Onderzoek" (NWO), die Wissenschaftler und Forscher in und aus den Niederlanden mit Forschungsgeldern und Stipendien unterstützt.




Herr Dr. Rolf Kiefer

Tel.: 069/71 47-79 18
Fax:
E-Mail: rolf.kiefer@deka.de


Frau Miriam Breh

Tel.: 069/7147 – 5286
Fax:
E-Mail: miriam.breh@deka.de

DekaBank Deutsche Girozentrale
Mainzer Landstr. 16
60325 Frankfurt/M.
www.dekabank.de

Der DekaBank-Konzern ist der größte Anbieter von Offenen Immobilienfonds in Deutschland. Die beiden Kapitalanlagegesellschaften Deka Immobilien Investment GmbH und WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH managen zusammen ein Fondsvermögen von über 21 Mrd. Euro.

Die Deka Immobilien GmbH ist als Schwesterunternehmen dieser Gesellschaften für den An- und Verkauf von Immobilien, das Management dieser Assets und alle weiteren Immobilien-Dienstleistungen sowie für die Produktentwicklung zuständig. Die drei Gesellschaften bilden gemeinsam mit der Einheit Real Estate Lending der DekaBank das Konzerngeschäftsfeld Asset Management Immobilien.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de