Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.02.2008
Werbung

DekaBank-Konzern mit neuem Garantiefondskonzept

DekaStruktur: Garant kombiniert Garantie und Vermögensmanagement

Frankfurt, Februar 2008. Mit DekaStruktur: Garant profitiert der Anleger von den Renditechancen aussichtsreicher Aktienfonds und erhält gleichzeitig Sicherheit in Form einer Kapitalgarantie. Dabei ist die Anlage langfristig ausgerichtet. Denn ein Wiederanlagekonzept ermöglicht dem Anleger, zeitlich unbegrenzt investiert zu bleiben. Jeweils am Ende einer fünfjährigen Anlageperiode wird der Auszahlungsbetrag, abzüglich einer Restrukturierungsgebühr von 2,5 Prozent, als neuer Garantiebetrag für die nächste Anlageperiode festgelegt. Die erste endet am 28. Februar 2013. Anleger können Anteile an Deka-Struktur: Garant in der Zeichnungsfrist bis zum 28. Februar 2008 erwerben. Aufgelegt wird der Garantiefonds am 29. Februar 2008.

Die Anleger partizipieren an der Wertentwicklung der wichtigsten internationalen Aktienmärkte über einen aktiv gemanagten Korb von aussichtsreichen Aktienfonds. Die Anlage ist weltweit gestreut und schließt somit ein Einzelmarktrisiko nahezu aus. Zudem können Fonds internationaler Kooperationspartner gezielt beigemischt werden. Um einen attraktiven Wertzuwachs zu erreichen, wird der Basket wie die Variante mit dem höchsten Aktienanteil des DekaBank Vermögensmanagement gemanagt. Die Partizipationsrate wird am Auflegungstag festgelegt. Bei der Kapitalgarantie greifen die Fondsmanager auf das Konzept der erfolgreichen Garantiefonds des DekaBank-Konzerns zurück: Durch Investition in verzinsliche Wertpapiere und Derivate sichert der Fonds den Kapitalerhalt (abzüglich eines Ausgabeaufschlags von 3,5 Prozent).

DekaStruktur: Garant (ISIN: LU0334980041, WKN: DK1A28) richtet sich an sicherheitsorientierte Anleger, die neben einer hohen Sicherheit attractive Renditechancen suchen. Der Erstausgabepreis des Garantiefonds beträgt 103,50 Euro (inkl. 3,5 Prozent Ausgabeaufschlag). Die jährliche Verwaltungsvergütung liegt bei einem Prozent und die Depotbankgebühr bei 0,10 Prozent p.a. Verkaufsprospekte sind bei allen Sparkassen, Landesbanken oder bei der DekaBank, telefonisch unter 069/7147-652 sowie im Internet unter www.deka.de erhältlich.



Herr Dr. Rolf Kiefer
Leiter public relations
Tel.: 069/71 47-79 18
E-Mail: presse@dekabank.de

DekaBank Deutsche Girozentrale
Mainzer Landstr. 16
60325 Frankfurt/M.
www.dekabank.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de