Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.04.2008
Werbung

DekaBank startet ETF-Geschäft:

- ETFlab Investment GmbH in München gegründet - Erste Produkte an der Deutschen Börse gelistet - Umsetzung eines neuartigen Indexkonzepts

Frankfurt, April 2008. Die DekaBank hat ihr Produktangebot um Exchange Traded Funds (ETFs) für institutionelle Anleger erweitert und die ersten fünf ETFs im XTF-Segment an der Deutschen Börse gelistet. Der zentrale Asset Manager der Sparkassen-Finanzgruppe reagiert damit auf die starke Nachfrage von Sparkassen und anderen institutionellen Anlegern nach passiv gemanagten Produkten für ihre Eigenanlagen. "Das Geschäft mit Exchange Traded Funds steht in Deutschland erst am Anfang und wird auf hohem Niveau weiter wachsen", sagt Franz S. Waas, Ph.D., Vorsitzender des Vorstands der DekaBank, zur Markteinführung. "Die DekaBank steigt zum richtigen Zeitpunkt in diesen wichtigen Markt ein und erfüllt damit ihren selbst gesetzten Anspruch, ihren Kunden schnell und marktgerecht professionellen Mehrwert zu liefern."

Deshalb wurde für die Entwicklung und Verwaltung dieser Indexfonds im Geschäftsfeld Corporates & Markets eine neue Kapitalanlagegesellschaft in München gegründet, die den Namen ETFlab Investment GmbH trägt. Mit dem Fokus auf das institutionelle Geschäft und einem eigenen Markenauftritt ergänzt die neue Fondsgesellschaft die aktiv verwalteten Fonds des DekaBank-Konzerns. Mit Andreas Fehrenbach (43), einem der Pioniere im deutschen ETF-Markt, konnte ein exzellenter Fachmann als Geschäftsführer und Leiter der Fondsgesellschaft gewonnen werden. Vor seinem Eintritt in den DekaBank-Konzern war er Vorstand bei Indexchange AG und Barclays Global Investors, den weltweiten Marktführern von ETFs. Als weiterer Geschäftsführer fungiert Michael Langmack (52), der in leitenden Positionen bei der HSH Nordbank tätig war und zuletzt deren Filiale in London leitete.

Insgesamt konnte die DekaBank 15 Spezialisten gewinnen, die über eine langjährige ETF-Erfahrung verfügen und in der Lage sind, den hohen Qualitätsanspruch des zentralen Asset Managers der Sparkassen-Finanzgruppe umzusetzen. Das Market Making verantwortet Martin Velten. Das Team ETF Sales, das für den OTC-Handel zuständig ist, leitet Jürgen Fritzen. Franz Waas: "Obwohl das Team zu den jüngsten am Markt zählt, hat es doch die größte Erfahrung in diesem anspruchsvollen Bereich der Finanzindustrie. Ich bin überzeugt, dass diese Truppe gute Arbeit leisten wird."

Als Standardindizes werden zunächst Dax und Euro Stoxx 50 abgebildet. Die übrigen Fonds basieren auf den Dow Jones STOXX Strong Style Indizes, die ein vollkommen neuartiges Indexkonzept umsetzen. Hierbei wird die Titelauswahl und Gewichtung aufgrund von fundamentalen Kennzahlen ermittelt, zum Beispiel Kurs-Gewinn-Verhältnis, Marktwert-Buchwert-Verhältnis, Dividendenrendite und Gewinnwachstum. Es ist geplant, in diesem Jahr noch circa 25 weitere Fonds als Basisprodukte für die Zielgruppe institutionelle Anleger aufzulegen. "Dabei konzentrieren wir uns zunächst auf den Rentenmarkt, wo wir noch deutlichen Nachholbedarf im Bereich der bislang angebotenen ETFs sehen", erläutert Andreas Fehrenbach die Produktpläne der ETFlab KAG. "Außerdem werden wir unseren Kunden einen besonderen Service nach dem Kauf anbieten. Dazu gehören beispielsweise die sehr speziellen Reportinganforderungen der verschiedenen Investorengruppen in Deutschland. Auch hier gibt es noch einiges zu tun."



Herr Dr. Rolf Kiefer
Leiter public relations
Tel.: 069/71 47-79 18
E-Mail: presse@dekabank.de

DekaBank Deutsche Girozentrale
Mainzer Landstr. 16
60325 Frankfurt/M.
www.dekabank.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de