Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 24.08.2009
Werbung

Delta Lloyd: Hohe Kundenzufriedenheit bei Tele-Underwriting

- Kunden bewerten telefonisches Interview zur Beantwortung der Gesundheitsfragen durchweg positiv - Fragen werden als verständlich und Prozess als reibungslos bewertet

Der Wiesbadener Finanzdienstleister Delta Lloyd hat von April bis Juli 2009 eine stichprobenartige Umfrage unter Kunden durchgeführt, die bei Delta Lloyd das so genannte Tele-Underwriting genutzt haben, um die Zufriedenheit mit diesem Service abzufragen. Unter Tele-Underwriting versteht man ein Telefoninterview, in dem entsprechend geschulte Interviewer die Antragsfragen mit dem zu Versichernden durchgehen und daraufhin die Votierung vornehmen.

Hervorragende Noten für das Interview

Von den insgesamt 124 befragten Kunden gaben 94,2 Prozent an, dass sie mit dem Tele-Underwriting voll und ganz oder sehr zufrieden waren, 5,8 Prozent waren zufrieden, negative  Beurteilungen gab es keine. Damit lag die Zufriedenheit auf einer Skala von 1 bis 6 – 1 entspricht dabei „voll und ganz zufrieden“, 6 „überhaupt nicht zufrieden“ – im Schnitt bei 1,68. Besonders positiv wurde das Interview an sich bewertet: hier lag der Mittelwert sogar bei 1,48. Die gestellten Fragen wurden mit einem Durchschnitt von 1,75 ebenfalls gut bewertet. Höchstwerte erhielten auch die Gesprächspartner im Interview: 98,4 Prozent der Befragten bezeichneten sie als „angenehm“.

„Die Ergebnisse dieser Kundenbefragung belegen sehr anschaulich, dass wir vor zwei Jahren die richtige Entscheidung getroffen haben, als wir als erster Versicherer in Deutschland das Tele-Underwriting eingeführt haben“, so Wolfgang Fuchs, Vertriebsvorstand der Delta Lloyd Deutschland AG. „Unsere Vertriebspartner nutzen dieses Verfahren immer stärker, da sie zeitlich entlastet werden und vor allem auch aus der Haftung genommen werden. Aber ganz besonders freut mich, dass dieser Service auch bei unseren Kunden so positiv aufgenommen wird. Sie schätzen unsere Interviewer als kompetente Gesprächspartner und profitieren von den deutlich verkürzten Bearbeitungszeiten.“



Frau Martina Faßbender
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0611 773 25 71
Fax: 0611 773 14 25 71
E-Mail: martina.fassbender@deltalloyd.de

Delta Lloyd Deutschland AG
Wittelsbacherstr. 1
65189 Wiesbaden
www.deltalloyd.de

Über Delta Lloyd:

Delta Lloyd Deutschland ist hundertprozentige Tochter der Delta Lloyd Groep, Amsterdam und damit Teil der britischen Aviva-Gruppe. Das Unternehmen bietet ein breites Spektrum an Finanz-, Anlage- und Vorsorgeprodukten sowie kompetente Beratung in allen Finanzfragen. Zur Delta Lloyd Gruppe gehören in Deutschland neben der Delta Lloyd Leben und der Hamburger Leben, einer Pensionskasse und einer Beratungsgesellschaft für betriebliche Altersvorsorge auch die Privatbank Gries & Heissel und ein Vermittler von Immobilienfinanzierungen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de