Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 08.02.2008
Werbung

Der Volkswagen Versicherungsdienst wird 60

Braunschweig, Februar 2008. Der Volkswagen Käfer ließ im Wirtschaftswunder für viele Deutsche einen Traum wahr werden. Die kompakte Limousine bot über die individuelle Mobilität hinaus dem Kunden zahlreiche Serviceleistungen. Als besonders erfolgreiches Angebot erwies sich dabei die Vermittlung einer Kfz-Versicherung über die Volkswagen Versicherungsdienst GmbH (VVD), die in diesen Tagen sechzig Jahre alt wird.

Der VVD wurde am 10. Februar 1948 durch notariellen Abschluss eines Gesellschaftervertrages und am 28. Februar 1948 durch Eintrag ins Handelsregister beim Amtsgericht Fallersleben gegründet. Geschäftszweck war die Vermittlung von Kraftfahrzeugversicherungen und die Betreuung von Kunden in Schadensfällen. So bekam der Käufer sofortigen Versicherungsschutz für sein neues Fahrzeug, Kaskoschäden wurden bis zu einer bestimmten Summe ohne vorherige Begutachtung beim Volkswagen Händler behoben. Der Händler sicherte sich durch die Vermittlung preisgünstiger Versicherungen Prämien und band den Kunden durch Reparaturaufträge langfristig an seine Werkstatt. 

Im Oktober 1949 trat der Düsseldorfer Unternehmer Christian C. Holler zunächst als Teilhaber und später über sein Berliner Unternehmen, die Wertschutz GmbH, als Alleingesellschafter in den VVD ein und machte ihn zu einem Gewinn bringenden Unternehmen. Im Sog des Käfer-Booms expandierte das Unternehmen rasch. Bereits 1949 begann der VVD einen Außendienst aufzubauen, dessen Mitarbeiter die Volkswagen Händler berieten und in Versicherungsfragen schulten. Durch die Gründung der ersten ausländischen Tochtergesellschaft 1953 in Österreich drang der VVD auf dem internationalen Versicherungsmarkt vor. Wenig später folgten im Windschatten von Käfer und Transporter Tochterunternehmen in Brasilien, den Niederlanden, Italien und im Jahr 1962 in Großbritannien und Frankreich.

Die Geschäftszahlen des VVD verdeutlichen den Erfolg des stetig wachsenden Unternehmens: So wurde 1955 der 100.000ste VVD-Kunde verzeichnet und 1965 mit 445 Mitarbeitern, 20 Bezirksleitern und 15 Außenstellenleitern die Millionenmarke an ausgestellten Policen durchbrochen. In den 1980er Jahren stieg die Anzahl der jährlich ausgestellten Policen erstmals auf über 200.000 an.

Anfang der 1990er Jahre kam es bei der Volkswagen AG zu einer Neustrukturierung des Finanzdienst-leistungssektors, die 1994 in die Gründung der Volkswagen Financial Services AG (VWFSAG) mündete. Die VWFSAG erkannte die zentrale Bedeutung der Versicherungsvermittlung als Absatz förderndes Instrument und übernahm im April 1999 den Volkswagen Versicherungsdienst von der Holler-Stiftung. Im Jahr 2006 konnte der VVD den Gesamtvertragsbestand auf über 1,8 Millionen Stück erhöhen. Durch die Gründung der Volkswagen Reinsurance AG – ebenfalls in 2006 – ist der VVD in der Lage, zum Beispiel sicherheitsrelevante Fahrzeugspezifika in die Prämiengestaltung mit aufzunehmen und somit intelligente und im deutschen Markt einzigartige Versicherungsprodukte anzubieten. Als größter Vermittler von Kfz-Versicherungen in der Bundesrepublik Deutschland bildet der VVD neben dem Kredit- und Leasinggeschäft heute den dritten zentralen Geschäftsbereich der in Braunschweig ansässigen Volkswagen Financial Services AG.




Herr Stefan Voges-Staude

Tel.: 05 31 / 2 12 26 21
Fax: 05 31 / 2 12 27 27
E-Mail: stefan.voges-staude@vwfs.com


Herr Dr. Grieger Manfred
Historische Kommunikation
Tel.: 0 53 61 / 9-2 56 67
Fax: 0 53 61 / 9-7 69 57
E-Mail: history@volkswagen.de

Volkswagen Financial Services AG
Gifhorner Str. 57
38112 Braunschweig
http://www.vwfsag.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de