Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.07.2011
Werbung

Der neue Leasingfachwirt (IHK) von GOING PUBLIC! mit Unterstützung des Bundesverbands Deutscher Leasing-Unternehmen (BDL)

GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung bietet ab 01.10.2011 als erster Anbieter einen berufsbegleitenden Studiengang im Blended-Learning-Konzept zur/-m Leasingfachwirt/-in (IHK) an, der durch den Bundesverband Deutscher Leasing-Unternehmen inhaltlich begleitet und unterstützt wird. Die Leasingbranche gewinnt damit ein neues starkes Qualifikationsangebot.

Ab Oktober 2011 bietet GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG als erster Anbieter einen Studiengang im Blended-Learning-Konzept an, der auf die Abschlussprüfung Leasingfachwirt/-in (IHK) vorbereitet. Dieser Abschluss ist speziell auf die Leasingpraxis zugeschnitten. Für Berater und Bearbeiter im Leasingbereich wird es damit möglich, sich gezielt und praxisnah weiterzubilden.

Der Leasingfachwirt/-in (IHK) ist ein Abschluss auf Meister-Niveau. Innerhalb von 20 Monaten werden die Teilnehmer auf ihre IHK-Prüfung vorbereitet. Durch das Blended-Learning-Konzept, also die Kombination aus Intensiv-Seminaren, eLearning und Selbststudium, bleiben sie auch während des Studiengangs flexibel. Die Dozenten verfügen nicht nur über hohe Fachkenntnisse, sondern auch über große Praxiserfahrung und ermöglichen es den Teilnehmern somit, den Bezug zwischen Praxis und Inhalten des Studienganges herzustellen.

Inhalte des Leasingfachwirts sind allgemeine Leasinglehre, Immobilienleasing, Bilanzierung, Finanzierung und Kalkulation, sowie Steuern, Recht und Betriebs- und Volkswirtschaftliche Grundlagen. Bei GOING PUBLIC! und dem Leasingverband gibt es zudem die Besonderheit, dass nach der Hälfte der Zertifikatsabschluss „Leasingfachmann/-frau (GP)“ erlangt werden kann.

Zusätzlich können Studienteilnehmer von hohen Förderquoten profitieren. Zum einen durch das sogenannte „Meister-Bafög“ (Förderung nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz). Die Förderung beträgt 30,5% von der Studiengebühr zzgl. 25% Förderung beim KfW-Darlehen beim Bestehen der Fachwirt-Prüfung. Zum anderen wird durch steuerliche Vorteile. Zusammen ergibt sich damit eine Förderquote von bis zu 73%.

Teilnehmer die nach dem Abschluss als Fachwirt/-in weiter studieren möchten, können den ersten akademischen Grad – den Bachelor of Economics (B.Ec.) – ergänzen. Dieser Abschluss kann in einem 18-monatigen Fernstudium erreicht werden, da der Fachwirt auf das Studium mit 3 Semestern angerechnet wird. Durchgeführt wird das Studium dann an der Berliner Fakultät der West Pomeranian Business School. Selbstverständlich ist das Studium akkreditiert und erfüllt somit die Zulassungsvoraussetzungen für ein Master-Studium.

GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG weist bereits über 20 Jahre Erfahrung in der Weiterbildung mit Spezialisierung auf die Finanzdienstleistung auf. Der Bundesverband Deutscher Leasing-Unternehmen verfügt über hohes fachliches Know-how und Expertise im Leasingbereich.

Informationen zum Studiengang und den Fördermöglichkeiten finden Studieninteressierte unter http://www.going-public.edu/studien/einzel/leasingfachwirt.php



Herr Frank Rottenbacher
Tel.: +49 (030) 68 29 85-0
Fax: +49 (030) 68 29 85-22
E-Mail: info@going-public.edu

GOING PUBLIC!
Akademie für Finanzberatung AG
Dudenstr. 10
10965 Berlin
http://www.going-public.edu

Unternehmensinformation:

Die GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG wurde 1990 gegründet und ist mit derzeit jährlich über 2.500 Seminar- und Beratungstagen einer der führenden auf die Finanzdienstleistungsbranche spezialisierten Qualifikationsanbieter und Personalentwickler. GOING PUBLIC! arbeitet nach einem zertifizierten Qualitätsmanagement und ist zu 100 % in Privatbesitz. Das garantiert allen Kunden absolute Neutralität. 30 renommierte Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche empfehlen explizit die IHK-Fachberater- und IHK-Fachwirt-Studiengänge der GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG. Der Dr. Kriebel Beratungsrechner ist mit über 6.500 Usern einer der führenden produktneutralen Rechen- und Verkaufssoftwaren.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de