Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 30.10.2013
Werbung

Deutlicher Rabatt für VHV-Kunden mit Werkstattbindung

Auf alle zum 1. Januar 2014 abgeschlossenen Kaskoversicherungen mit Werkstattbindung können sich VHV-Kunden ab jetzt einen Rabatt von 20 Prozent sichern. Durch das Schadenmanagement wird der Vermittler bei der Schadenabwicklung maximal entlastet.

Das Konzept der Werkstattbindung bietet Kunden und Vermittlern erhebliche Vorteile. Durch die Zusammenarbeit mit speziellen Partnerwerkstätten profitiert der Kunde von einer schnellen und qualitativ hochwertigen Reparatur. Jede einzelne der insgesamt 1.300 VHV-Partnerwerkstätten wurde dafür vorab genauestens geprüft und trägt das Qualitätssiegel der DEKRA. Das wirkt sich unmittelbar auf die Kundenzufriedenheit aus: In einer VHV-Studie aus dem Jahr 2012 gaben 94 Prozent der Kunden an, dass sie mit dem Schadenservice in den Partnerwerkstätten sehr zufrieden oder zufrieden waren. Nun gewährt die VHV zusätzlich auf alle zum 1. Januar 2014 abgeschlossenen Kaskoversicherungen mit Werkstattbindung einen Rabatt von 20 Prozent. Und auch die Vermittler begrüßen das aktive Schadenmanagement, denn durch sie werden sie von der Schadenabwicklung mit dem Versicherer entlastet und bieten ihren Kunden zugleich einen leistungsstarken Kfz-Tarif. So belegt eine diesjährige Studie des Marketing Research Team Kieseler zum Thema Schadenmanagement und Schadenservice im Maklermarkt die Bedeutung des Schadenmanagements: 38 Prozent der VHV-Vertriebspartner finden es sehr gut oder gut, wenn Unternehmen aktives Schadenmanagement anbieten. „Durch diese Kombination aus Preis und Leistung bieten wir den Vermittlern für das Jahresendgeschäft 2013 ein ganz besonderes Angebot für ihre Kunden“, betont Dr. Per-Johan Horgby, Vorstand Privatkunden der VHV Allgemeine AG.

Unkomplizierte Schadenabwicklung mit dem Schadenservice Plus

In den VHV-Kaskoversicherungen mit Werkstattbindung ist der Schadenservice Plus kostenfrei enthalten. Dadurch erspart sich der Kunde einen Großteil der Unannehmlichkeiten: Ein Anruf des Kunden bei der 24-Stunden-Soforthilfe genügt. Das Auto wird schnellstmöglich vom Unfallort abgeschleppt und der Kunde erhält für die Dauer der Reparatur ein kostenloses Ersatzfahrzeug. In den DEKRA-geprüften Partnerwerkstätten erfolgt die Instandsetzung selbstverständlich mit Originalersatzteilen und unter Übernahme der geltenden Herstellergarantie mit einer Garantie von fünf Jahren auf die Reparatur.

Maklerextranet Max.Net jetzt auch auf dem Tablet nutzbar

Das Maklerextranet Max.Net ist jetzt auf dem Tablet nutzbar. Es unterstützt den Vermittler auch unterwegs und gewährt ihm so permanenten Zugriff auf seinen Bestand. Neben den üblichen Vertragsdaten kann er außerdem eine Zahlungsauskunft für die Mahnungsbearbeitung nutzen und Schäden anlegen bzw. die entsprechende Bearbeitung einsehen. Ein Rückkaufsrechner rundet das Bild ab. So kann sich der Vermittler immer und überall als kompetenter Ansprechpartner des Kunden positionieren.



Pressekontakt:
Herr Stefan Lutter
Unternehmenskommunikation
Tel.: +49.511.907-4810
Fax: +49.511.907-4898
E-Mail: pressekontakt@vhv.de

VHV Allgemeine Versicherung AG
VHV-Platz 1
30177 Hannover
www.vhv.de



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de