Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 05.01.2009
Werbung

Deutsche Börse übernimmt Finanznachrichtenagentur Market News International

Bereich Market Data & Analytics erweitert Echtzeit-Informationsangebot

Die Deutsche Börse baut ihr Angebot im Geschäftsbereich Market Data & Analytics weiter aus und übernimmt die US-amerikanische Finanznachrichtenagentur Market News International (MNI). Eine entsprechende Vereinbarung wurde am Freitag unterzeichnet. Market News International wird für einen Kaufpreis von zehn Millionen US-Dollar zu einer einhundertprozentigen Tochtergesellschaft der Deutschen Börse. Die Transaktion soll nach Zustimmung der Kartellbehörden, voraussichtlich Ende Januar 2009, abgeschlossen sein.

MNI hat direkten Zugriff auf Meldungen von Behörden und supranationalen Organisationen wie der Weltbank und des Internationalen Währungsfonds.. Über den Zugang von MNI zu diesen Quellen erweitert die Deutsche Börse ihr Angebot an relevanten Echtzeit-Informationen für die Finanzmärkte. Diese Informationen dienen Marktteilnehmern als Grundlage für Handelsentscheidungen.

"Die Akquisition von MNI ist Bestandteil unserer Strategie des Wachstums mit global handelsrelevanten Informationen. Vor allem Marktteilnehmer mit automatisierten Handelsstrategien und Quants profitieren von neuen Handelssignalen für ihre Algorithmen als Teil unseres Echtzeitdatenstromes", sagte Holger Wohlenberg, Managing Director des Bereichs Market Data & Analytics der Deutschen Börse.

Market News International war bisher eine Tochtergesellschaft des wichtigsten chinesischen Nachrichtendienstes Xinhua Finance Ltd. Market News International beschäftigt 85 Mitarbeiter an 12 Standorten in Europa, Asien und in den USA.



Tel.: +49 (0)69-211-11500
E-Mail: Media-Relations@deutsche-boerse.com

Deutsche Börse AG
Neue Börsenstr. 1
60485 Frankfurt/M.
www.deutsche-boerse.com

Über Market Data & Analytics:
Der Deutsche Börse Geschäftsbereich Market Data & Analytics erhebt, veredelt und vertreibt unabhängige kapitalmarktrelevante Daten. Zum Produktportfolio gehören Kursdaten, Handelsstatistiken, Analysen, Stammdaten und rund 2.600 Indizes, die das internationale Finanzmarktgeschehen dokumentieren und transparent machen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de