Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 15.05.2006
Werbung

Deutsche Rentenversicherung Bund verzeichnet steigende Auszahlungsbeträge bei der Riesterförderung

Die im Zuge der Rentenreform 2001 eingeführte steuerlich geförderte Altersvorsorge, die so genannte Riesterrente, verzeichnet einen steti-gen Anstieg. Dies belegen die aktuellen Zahlen der Zentralen Zulagen-stelle für Altersvermögen (ZfA) bei der Deutschen Rentenversicherung Bund.

So wird die ZfA mit Sitz in Brandenburg/Havel zum nächsten Zahltermin am 15.05.2006 rund 315,5 Mio. Euro an Grund- und Kinderzulagen an die Riestersparer auszahlen. Das ist mehr als das Vierfache der Auszahlungssumme des vergleichbaren Vorjahreszeitpunktes. Die Auszahlungen des anstehenden Zahlungszeitpunktes verteilen sich auf rund 2,47 Mio. Zulageverträge, dies bedeutet eine durchschnittliche Zulageauszahlung von gut 128 Euro pro Vertrag. Ursache für diese Entwicklung sind der Anstieg der Zahl der Riesterverträge und der hohe Eingang an Zulageanträgen in den Monaten Februar bis April 2006; letzteres wurde auf Grund der vereinfachten Abwicklung des Zulageverfahrens durch den „Dauerzulageantrag“ auch erwartet. Insgesamt wurden durch die ZfA seit 2003 rund 932 Mio. Euro an Zulagen auf Riesterverträge überwiesen.



Pressesprecher der Deutschen Rentenversicherung
Herr Dr. Dirk von der Heide
Tel.: 030/865-89174
Fax: 030/865-89425
E-Mail: dirk.heide@drv-bund.de

Deutsche Rentenversicherung Bund
Ruhrstraße 2
10709 Berlin
Deutschland
http://www.deutsche-rentenversicherung.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de