dvb-Pressespiegel

Werbung
05.10.2007 - dvb-Presseservice

Deutsche Verrechnungsstelle für Versicherungs- & Finanzdienstleistungen AG und CONZEPTA Service GmbH vereinbaren enge Zusammenarbeit.

Die CONZEPTA Service GmbH  ( kurz CONZEPTA )   www.conzepta.com  in Frankenberg bietet als erster Maklerverbund in Deutschland seinen mehr als 570 Partnern eine direkte Verbindung zur Deutschen Verrechnungsstelle www.dvvf.de.
CONZEPTA-Partner können somit ab Oktober jegliche Honorarforderungen von der Deutschen Verrechnungsstelle einziehen lassen und das angebotene  Debitorenmanagement nutzen. Die Dienstleistungen der Deutschen Verrechnungsstelle bedeuten eine erhebliche Erleichterung für Versicherungsmakler, die Honorarvereinbarungen mit ihren Kunden schließen, weil sie sich weder um die Rechnungsstellung noch um die Forderungsüberwachung kümmern müssen. Einmal bei der Deutschen Verrechnungsstelle initiiert kann sich der Makler zurück lehnen. Die Deutsche Verrechnungsstelle kümmert sich um Administration und Einzug.

An zusätzlichen geeigneten Produkten und Tarifen wird gemeinsam gearbeitet, erklärt die CONZEPTA in einer gemeinsamen Verlautbarung.
Niko Rotschedl, Leiter Vertrieb und Kooperationen, der Deutschen Verrechnungsstelle, betont dabei die Vorteile, die die Kooperation für alle Beteiligten bietet. Die CONZEPTA Service GmbH verfügt über überdurchschnittliche Vermittlerqualität, so Rotschedl. Durch die Nähe der CONZEPTA zum Maklermarkt verspreche man sich gerade bei der Produktentwicklung und bei neuen Vergütungsmodellen hervorragende Ergebnisse für den Versicherungsmakler und seine Kunden.



Herr Michael A. Hillenbrand
Tel.: 09 31/ 26 08 28 - 0
Fax: 09 31/ 26 08 28 - 79
E-Mail: m.hillenbrand@dvvf.de

dvvf Deutsche Verrechnungsstelle für
Versicherungs- und Finanzdienstleistungen AG
Randersackerer Straße 51
97072 Würzburg
www.dvvf.de

dvb-Newsletter
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de