Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.03.2011
Werbung

Dexia Asset Management ernennt Vincent Hamelink zum CIO für klassisches Investmentmanagement

Ab dem 1. April 2011 übernimmt Vincent Hamelink (CFA) den Posten als Chief Investment Officer of Traditional Investments bei Dexia Asset Management (Dexia AM). Mit der Leitung des Bereichs klassisches Investmentmanagement soll er die Position von Dexia AM als einer der führenden Assetmanager weiter ausbauen.

Vincent Hamelink kam 1997 als Head of Fixed Income zu Dexia AM. Von 2001 bis 2009 war er Global Head of Fixed Income und Geschäftsleitungsmitglied von DEXIA AM Luxembourg SA.

Im April 2009 wurde er in den Exekutivausschuss von Dexia AM berufen, um die bis dahin getrennten Teams für Client Relations und Client Solutions zusammenzuführen.

„Vincent Hamelink besitzt herausragende Investmentkompetenz, ist hochmotiviert und kennt die Anlegerwünsche sehr genau. All dies wird ihm in seiner neuen Rolle als CIO für klassisches Investmentmanagement helfen“, sagt Naïm Abou-Jaoudé, CEO von Dexia Asset Management.

Er übernimmt die Position von Wim Vermeir, der Dexia AM nach 16 Jahren verlässt, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Lebenslauf von Vincent Hamelink, CFA

April 2011 CIO Traditional Investment Management Mitglied des Exekutivausschusses Dexia Asset Management

2009 Leiter Client Relations & Solutions Mitglied des Exekutivausschusses Dexia Asset Management

1998 Leiter Renten und Geldmarktanlagen Dexia Asset Management

1995 Finanzanalyst BNP Paribas (vormals Paribas Bank Belgium)

1994 Portfoliomanager BNP Paribas (vormals Paribas Bank Belgium)

- Master in Commercial & Financial Sciences, Lessius Institute, Antwerpen

- Certified International Investment Analyst, Belgian Association of Financial Analysts, Brüssel

- Master in Fiscal Sciences, ICHEC Brussels Management School, Brüssel

- Chartered Financial Analyst (CFA)



Frau Claudia Gerwien
Tel.: +49. 40. 692 123-23
Fax: +49. 40. 692 123-11
E-Mail: gerwien@red-robin.de

Dexia Asset Management
Zweigniederlassung Deutschland
An der Welle 4
60422 Frankfurt
Deutschland
https://www.dexia-am.com/Home__ALL_DE.htm

Über Dexia und Dexia Asset Management

Dexia ist eine europäische Bank mit etwa 35.200 Mitarbeitern und einem Kernkapital von 19.2 Mrd. Euro (Stand 31. Dezember 2010). In Europa, insbesondere in Belgien, Luxemburg und der Türkei, ist die Dexia-Gruppe im Privat- und Firmenkundengeschäft aktiv. Darüber hinaus bietet sie als Bank für den öffentlichen Sektor ein umfassendes Dienstleistungs- und Lösungsspektrum für Kommunen. Die Investment- und Versicherungslösungen der Assetmanagement-Sparte von Dexia kommen vor allem den Kunden der beiden anderen Geschäftsbereiche zu Gute. Im Sinne der Kunden und um Synergien zu nutzen, arbeiten die einzelnen Geschäftsbereiche stets eng zusammen.

Dexia Asset Management ist ein Unternehmen der Dexia-Gruppe. Als einer der führenden Vermögensverwalter in Europa betreut Dexia Asset Management 86,4 Mrd. EUR (Stand: Ende Dezember 2010 institutioneller und privater Kunden). Das Spektrum der Anlageinstrumente verteilt sich auf die Bereiche traditionelles Management, alternatives Management und nachhaltige Anlagen. Dexia Asset Management verfügt über Verwaltungszentren in Brüssel, Luxemburg, Paris und Sydney sowie über Kundenbetreuungsteams in Europa (unter anderem auch in Deutschland und der Schweiz), in Kanada, in Australien und Bahrain. www.dexia-am.com




Vincent Hamelinck
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de