dvb-Pressespiegel

Werbung
13.09.2010 - dvb-Presseservice

Dexia Asset Management setzt auf RiskMetrics’ RiskManager

Um den Kundenservice und das Risikomanagement weiter zu optimieren, hat sich Dexia Asset Management für RiskMetrics’ RiskManager von MSCI Inc. entschieden, einem weltweit führenden Anbieter von Entscheidungsvorbereitungstools für institutionelle Investoren.

Mit der neuen Anwendung kann sich Dexia AM einen noch genaueren Überblick über die Risiken einer Vielzahl von Finanzinstrumenten aus unterschiedlichen Assetklassen verschaffen. Das Programm bietet ausführliche und tägliche Risikoberichte sowie individuell gestaltbare Reports für alternative Fonds. RiskMetrics’ RiskManager wird bei allen von Dexia Asset Management gemanagten Publikums- und Spezialfonds eingesetzt, um Ad-hoc-Schätzungen für Markt- und Kreditrisiken zu erhalten. Außerdem können Stresstests und Szenarioanalysen jetzt auf Basis einer noch umfassenderen Datenhistorie durchgeführt werden.

„Dexia AM reagiert stets auf den wachsenden Bedarf unserer Kunden an individuellen Dienstleistungen und einem noch besseren Service, der ihre speziellen Anforderungen erfüllt. Mit RiskManager können wir Risiken noch genauer analysieren, messen und kontrollieren als zuvor, und unseren Kunden noch ausführlichere Informationen über das Risiko ihres Investmentportfolios liefern“, erklärt Tanguy de Villenfagne, Chief Risk Officer und Mitglied des Exekutivausschusses von Dexia Asset Management.

Dexia Asset Management
Zweigniederlassung Deutschland
An der Welle 4
60422 Frankfurt
Deutschland
https://www.dexia-am.com/Home__ALL_DE.htm

Über Dexia und Dexia Asset Management

Dexia ist eine europäische Bank mit etwa 35.200 Mitarbeitern und einem Kernkapital von 19 Mrd. Euro (Stand 30. Juni 2010). In Europa, insbesondere in Belgien, Luxemburg und der Türkei, ist die Dexia-Gruppe im Privat- und Firmenkundengeschäft aktiv. Darüber hinaus bietet sie als Bank für den öffentlichen Sektor ein umfassendes Dienstleistungs- und Lösungsspektrum für Kommunen. Die Investment- und Versicherungslösungen der Assetmanagement-Sparte von Dexia kommen vor allem den Kunden der beiden anderen Geschäftsbereiche zu Gute. Im Sinne der Kunden und um Synergien zu nutzen, arbeiten die einzelnen Geschäftsbereiche stets eng zusammen.

Dexia Asset Management als Zentrum für Vermögensverwaltung der Dexia-Finanzgruppe ist auf finanzielle Analyse, Fondsmanagement sowie institutionelle und private Mandate spezialisiert. Als einer der führenden Vermögensverwalter in Europa betreut Dexia Asset Management 82,7 Mrd. EUR (Stand: Ende Juni 2010), die sich auf ein umfassendes Spektrum an Anlageinstrumenten verteilen: traditionelles Management, alternatives Management und nachhaltige Anlagen. Dexia Asset Management verfügt über Verwaltungszentren in Brüssel, Luxemburg, Paris und Sydney sowie über Kundenbetreuungsteams auf dem europäischen Kontinent, in Canada, in Australien und Bahrain.

www.dexia-am.com



Frau Claudia Gerwien
Tel.: +49. 40. 692 123-23
Fax: +49. 40. 692 123-11
E-Mail: gerwien@red-robin.de

redRobin.
Strategic Public Relations GmbH
Altonaer Poststraße 13a.
22767 Hamburg
www.red-robin.de




dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de