dvb-Pressespiegel

Werbung

Die Gothaer verstärkt Aktivitäten im Web 2.0

- Dialog mit der Öffentlichkeit - Nutzerzahlen wachsen rasant

Immer mehr Menschen bewegen sich privat und beruflich auf Social Media Plattformen wie Twitter, Facebook oder Xing, schreiben eigene Blogs, beteiligen sich an Foren-Diskussionen und nutzen weitere Web-2.0-Plattformen. Nach einer mehrmonatigen Testphase verstärkt die Gothaer jetzt ihre Social Media Aktivitäten.

Zunächst konzentriert sich das Unternehmen auf Twitter, Facebook und YouTube. Hier kann man schnell und unkompliziert mit der Gothaer in den Dialog treten Fragen werden schnell und kompetent beantwortet. Dazu gibt es spannende Informationen und aktuelle Verbrauchertipps kurz und knapp verpackt in Worten oder Bildern.

Die Aktivitäten kommen an. Die Nutzerzahlen der Kanäle steigen zum Teil rasant. Daran sieht man, dass das Mitmach-Web ist ein wichtiger neuer Kanal für die Kommunikation mit Kunden, Multiplikatoren und der Öffentlichkeit allgemein ist. Konkret findet man die Gothaer hier:

Twitter www.twitter.com/gothaer_koeln

Facebook www.facebook.com/gothaer

youtube www.youtube.com/user/MyGothaer.



Herr Dr. Klemens Surmann
Presse und Unternehmenskommunikation
Tel.: 0221 308-34543
Fax: 0221 308-34530
E-Mail: klemens_surmann@gothaer.de

Gothaer Konzern
Gothaer Allee 1
50969 Köln
www.gothaer.de

Der Gothaer Konzern ist mit über vier Mrd. Euro Beitragseinnahmen und rund 3,5 Mio. versicherten Mitgliedern eines der größten deutschen Versicherungsunternehmen. Angeboten werden alle Versicherungssparten. Dabei setzt die Gothaer auf qualitativ hochwertige persönliche Beratung der Kunden.

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de