Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 05.04.2007
Werbung

Die Lösung zur Vermittlerrichtlinie: Dokumentierung und Breite des Marktes in einem Werkzeug

350 VEMA-Makler nutzten anlässlich der VEMA-Veranstaltungsreihe zur Vorstellung und Begründung der VEMA-Produktauswahl die Möglichkeit, sich über die Vorteile der VEMA-Produkte und die Einbindungsmöglichkeiten in das Beratungsgespräche zu informieren und waren von der softwarebasierten VEMA-Beratungs- und Dokumentierungslösung und ihren praktikablen Lösungen begeistert.

In acht Städten erläuterten die Mitarbeiter und Vorstände der VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft e.G. die Highlights in den Sparten Lebens-, Kranken- sowie technische, private und gewerbliche Sach- und Haftpflicht-Versicherungen. Abgerundet wurden die Ausführungen zu den einzelnen Sparten durch die Präsentation von Neuerungen im Bereich Beratungsdokumentation und Durchführung eines Beratungsgesprächs. Ausführlich stellte die VEMA e.G. auch die Möglichkeit dar, eigene Produkte in die VEMA-Produktauswahl einzupflegen. An verschiedenen Beispielen wurden schließlich die Produkthighlights erläutert, welche die VEMA e.G. für Ihre Makler bereit hält. Gleichzeitig diskutierte man auch aktuelle Themenbereiche wie zum Beispiel die zunehmende Bedeutung der Zusatz-Versicherungen im Bereich der Pflegeversicherung oder der Verzicht auf das Kündigungsrecht bei der Krankentagegeld-Versicherung. Ebenso wurden Produktneuerungen in den Sparten „Leben“ und „betriebliche Altersvorsorge“ dargestellt. Besonders Augenmerk lag hierbei auf der „Risikolebensversicherungen ohne Gesundheitsprüfung“ und „Berufsunfähigkeit-Versicherung mit geringen Anfangsprämien für Berufseinsteiger.“

Deckungslücken schließen

Eine Vielzahl von Themenbereichen wurde angesprochen, auf die Makler in der VEMA-Produktauswahl zurückgreifen und somit eine haftungssichere Beratung beim Kunden durchführen können. Als Beispiel kann hier die Möglichkeiten genannt werden, Deckungslücken und Beratungshaftung durch umfassende Produkte im Bereich Sach- und Haftpflicht-Versicherung zu reduzieren. Sie bieten beispielsweise besondere Regelungen zum Unterversicherungsverzicht und im privaten Haftpflicht-Bereich auch Versicherungsschutz für gewerbliche Risiken.

Für das Thema Dokumentationspflicht, welche die Makler ab dem 22. Mai treffen wird, präsentierte die VEMA e.G. mit Ihrem Beratungskonzept eine hervorragende Lösung. Das Konzept bindet nicht nur die VEMA-Produktauswahl bei der Beratung ein, sondern verfügt über Tarifrechner, Formulierungs- sowie Analysehilfen ebenso wie über Basis- und Produktinformationen zu den einzelnen Sparten. Während des Beratungsgesprächs erkennt der Makler mit Hilfe des Beratungskonzeptes und der VEMA-Produktauswahl sehr schnell, auf welche Punkte er bei der Beratung achten sollte. Der Makler kann hierdurch seine Vertragstiefe beim Kunden erhöhen und die Wertschöpfung steigern. Er wird somit schneller in der Bearbeitung von komplizierten Vorgängen und auf diese Weise erfolgreicher am Markt. Zudem lassen sich so seine Kosten pro Kunden senken. Damit die Produktauswahl nicht nur ein starres Gebilde bleibt, sondern auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten werden kann, bietet die VEMA e.G. Ihren Maklern die Möglichkeit, auch eigene Konzepte in die Produktauswahl einzupflegen und die Auswahl entsprechend zu modifizieren. Die VEMA e.G. stellt den Makler neben den Produkthighlights somit ein Konzept zur Verfügung, welches in dieser umfassenden Form von seinen Möglichkeiten am Markt nahezu einzigartig ist und die Grundlage für eine haftungssicheren Beratung bietet.



Herr Andreas Brunner
Tel.: 0721 - 20 38 038
Fax: 0721 - 20 38 039
E-Mail: andreas.brunner@vema-eg.de

VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft e.G
Steinhäuser Straße 3
76135 Karlsruhe
http://www.vema-eg.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de