Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 21.10.2010
Werbung

Die Monuta Notfallkarte: Schutzengel-Service der Monuta

Die Monuta gibt Maklern ein neues Produkt an die Hand: die Monuta Notfallkarte. Die Karte stellt in Notfallsituationen sicher, dass Ersthelfer sofort und unkompliziert alle wichtigen Informationen zu der verunglückten Person erhalten. Die Notfallkarte ergänzt das Portfolio der Monuta optimal und liefert Maklern einen neuen Ansatzpunkt für Kundengespräche.

Der niederländische Spezialist für Trauerfall-Vorsorge Monuta bietet Maklern die Möglichkeit, ihre Produktpalette zu erweitern. In Kooperation mit der Schweizer Medicall AG, dem europaweit größten Assisteur für medizinische Notfälle, bietet Monuta ab sofort die Monuta Notfallkarte an. Sie verschafft Ersthelfern im Falle eines Unfalls schnell und unproblematisch Zugang zu wichtigen, vielleicht sogar lebensrettenden Daten wie Blutgruppe, Medikamenten-Unverträglichkeiten, Risikofaktoren sowie den Kontaktdaten wichtiger Personen.

„Die Monuta Notfallkarte ist quasi ein kleiner Schutzengel, den jeder im Portemonnaie haben sollte“, sagt Walter Capellmann, Hauptbevollmächtigter der Monuta N.V. Niederlassung Deutschland. „Sie bietet Monuta Vertriebspartnern daher eine optimale Gelegenheit, mit Kunden ins Gespräch zu kommen. Der Makler hat hier ein Produkt, das völlig losgelöst vom Thema Vorsorge funktioniert und gleichzeitig den Bereich ‘Vorsorge für den Fall der Fälle‘ sinnvoll ergänzt.“ Für Neukunden der Monuta, die eine Trauerfall-Vorsorge abschließen, ist die Vollversion der Monuta Notfallkarte im ersten Jahr kostenfrei. Die Monuta Notfallkarte kann aber auch unabhängig von einer Trauerfall-Vorsorge abgeschlossen werden. Der Kunde zahlt dann ab dem ersten Jahr die Gebühr. „Darüber hinaus gibt es natürlich verschiedene Möglichkeiten der Kundenbindung für den Makler“, sagt Capellmann. „Zum Beispiel könnte der Makler die erste Jahresgebühr für seinen Kunden übernehmen.“

Sicherer Platz für wichtige Dokumente

Die Monuta Notfallkarte enthält außerdem einen Dokumentensafe sowie eine Vorsorgebox. In dem Dokumentensafe können online wichtige, persönliche Unterlagen wie Ausweise, Zeugnisse, Vertragsunterlagen und Ähnliches hinterlegt werden. Sollten die Dokumente einmal verloren gehen, verbrennen oder anderweitig abhanden kommen, haben Besitzer einer Monuta Notfallkarte jederzeit weltweit Zugriff auf die hinterlegten Unterlagen. Die Vorsorgebox ist der Monuta-spezifische Bereich der Notfallkarte. Hier sind das komplette Scenarium von Monuta, eine Patientenverfügung sowie eine Vorsorgevollmacht hinterlegt, die kostenfrei genutzt werden können. Wichtig dabei: Der Dokumentensafe und die Vorsorgebox sind geschützt und auch im Notfall nicht für Dritte zugänglich.



Frau Britta Wulff
Tel.: +49 (0)40 / 40 19 99-27
Fax: +49 (0)40 / 40 19 99-10
E-Mail: wulff@publicimaging.de

MONUTA Versicherungen
Niederkasseler Lohweg 191
40547 Düsseldorf
www.monuta.de

Über Monuta Versicherungen

Monuta Versicherungen, eine Tochtergesellschaft der niederländischen Monuta Uitvaartzorg en -verzekeringen N.V, bietet ihre Sterbegeldversicherung seit Juli 2007 auch in Deutschland an. Da Monuta sich als Treuhänder für seine Kunden versteht, umfasst die Produktpalette neben der reinen Versicherung bzw. der finanziellen Absicherung zusätzliche Services und Leistungen. Deutschland­weit wird dabei mit ausgewählten, qualitätsgeprüften Partnern vor Ort zusammengearbeitet. In den Niederlanden ist die im Jahr 1923 gegründete Monuta Uitvaartzorg en -verzekeringen N.V. der Marktführer für die Trauerfall-Vorsorge. Das Unternehmen betreut dort 1,1 Millionen Kunden und verwaltet ein Portfolio von 4,6 Milliarden Euro (Stand: Mai 2010).





dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de