Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.05.2012
Werbung

Die Stuttgarter erweitert Hybridprodukt performance-safe um Sicherungssystem "Auto-Lock-In" – Kunden können erwirtschaftete Kursgewinne automatisch absichern

Stuttgart, 8. Mai 2012 – Die Stuttgarter entwickelt das im März 2011 erfolgreich eingeführte Drei-Topf-Hypridprodukt performance-safe mit dem System Auto-Lock-In konsequent weiter. Das Lock-In ermöglicht dem Kunden, die in der freien Fondsanlage erwirtschafteten Kursgewinne abzusichern und damit die Garantieleistung zu erhöhen. Das automatische Sicherungssystem können Versicherte in allen seit Jahresbeginn abgeschlossenen performance-safe Verträgen in Anspruch nehmen.

 

Das innovative performance-safe Produkt, das im vergangenen Jahr bereits zu rund zehn Prozent des Neugeschäfts der Stuttgarter beigetragen hat, besticht durch seinen gleichzeitigen Einsatz der drei Anlagetöpfe Deckungsstock, Wertsicherungsfonds und freie Fondsanlage. Dieses antizyklische Investitionsmuster eignet sich besonders für volatile Märkte, um Garantien und Renditechancen zu kombinieren. Mit dem neuen Auto-Lock-In können Versicherte die mit den individuell gewählten Fonds erzielten Kursgewinne automatisch absichern und somit die garantierte Mindestleistung zum Vertragsende steigern. Die Beiträge der Versicherten werden durchschnittlich zu rund 30 Prozent in die Fonds investiert. „Das neue Sicherungssystem ist nicht nur äußerst leistungsfähig, sondern vor allem komfortabel. Ohne, dass der Versicherte selbst daran denken oder aktiv werden muss, sichert der Auto-Lock-In die Kursgewinne verlässlich ab“, erklärt Klaus-Peter Klapper, Leiter Produkte und Software.

 

Das erste Lock-In wird nach einem Viertel der Vertragslaufzeit durchgeführt. Anschließend erfolgt jährlich ein weiterer Lock-In, so dass sich jedes Jahr die Garantieleistung erhöht – automatisch und kostenfrei. Das Auto-Lock-In können Kunden bis zum Rentenbeginn ein- oder ausschließen. Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit eines Lock-Outs: Dabei wird das gesicherte Kapital der letzten Sicherung auf Kundenwunsch innerhalb von zwei Monaten wieder investiert. Klapper: „Die Stuttgarter achtet darauf, dass in der freien Fondsanlage ausreichend Guthaben verbleibt, damit der Kunde auch in der restlichen Laufzeit die Chance auf hohe Renditen hat.“

 

Berechnungsbeispiel Auto-Lock-In:

 

 

performance-safe
ohne Auto-Lock-In

performance-safe
mit Auto-Lock-In

Beitragssumme

36.000 EUR

36.000 EUR

Garantierte Kapitalleistung

36.000 EUR

92.852 EUR

Mögliche Kapitalleistung

92.812 EUR

108.346 EUR

Beitragsrendite

5,7%

6,6%

 

Backtest Oktober 1981 - Oktober 2011, 100 EUR Monatsbeitrag. Unterstellt wird der Deutsche Aktienindex (DAX) für die Entwicklung der freien Fonds und ein am Markt erhältlicher Wertsicherungsfonds.

 


Über Die Stuttgarter:

Die Stuttgarter Lebensversicherung a.G. als Muttergesellschaft der Versicherungsgruppe ist mit über 100 Jahren Tradition als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (VVaG) allein den Interessen seiner Versicherten verpflichtet. Der Schwerpunkt der Stuttgarter liegt auf modernen Vorsorgelösungen in der Lebens- und Unfallversicherung. Die Auszeichnungen namhafter Ratingagenturen bestätigen regelmäßig ihre Verlässlichkeit, Solidität und Finanzstärke.

 

Pressekontakt:
Robert Hoyer

achtung! GmbH

Straßenbahnring 3 – 20251 Hamburg

Telefon: 040 / 45 02 10 – 640

Telefax: 040 / 45 02 10 – 999

E-Mail: robert.hoyer@achtung.de

Download

120508_Stuttgarter_Auto-Lock-In.pdf (535,39 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de